Stadtentwicklung

Saarbrücken braucht Visionen. Für die Bürger unserer Stadt wollen wir Projekte für eine lebenswerte Zukunft voran bringen. Das Stadtentwicklungskonzept ist der Grundpfeiler dieses Vorhabens.

Stadtentwicklungskonzept

Mit dem Stadtentwicklungskonzept stellt die Landeshauptstadt die Weichen für die Zukunft der Stadt.

Städtebauliches Entwicklungskonzept

Das städtebauliche Entwicklungskonzept umfasst ein gesamtstädtisches und ein teilräumliches Entwicklungskonzept für die Innenstadt.

Der Verkehrsentwicklungsplan (VEP) ist eine strategische Planung, mit der die Mobilitäts- und Verkehrsentwicklung und somit auch Stadtentwicklung und Lebensqualität in Saarbrücken bis zum Jahr 2030 beeinflusst wird.

Nahverkehrsplan

Der Stadtrat der Landeshauptstadt Saarbrücken hat am 8. Mai 2018 den Nahverkehrsplan 2019 beschlossen. Bürger konnten sich online bei der Entwicklung des Plans einbringen.

Einzelhandels- und Zentrenkonzept

Saarbrücken ist der umsatzstärkste Einzelhandelsstandort im Saarland. Die Landeshauptstadt hat ein Einzelhandels- und Zentrenkonzept beschlossen. 

Stadtteil- bzw. Quartiersentwicklung will sowohl die Lebensqualität als auch die Lebenschancen der Menschen verbessern.

Stadtentwicklungsprojekte

Barock trifft Moderne

Die Landeshauptstadt Saarbrücken war bei der Bewerbung um Fördermittel im Rahmen des Bundesprogrammes ‚Nationale Projekte des Städtebaus‘ mit dem Projektantrag „Barock trifft Moderne“ erfolgreich. 

Bildungswerkstatt Malstatt

Auf der Grünen Insel Kirchberg in Malstatt soll eine Bildungswerkstatt gebaut werden. Als Quartiersbildungszentrum wird die Bildungswerkstatt die Schulen, Kitas und sozialen Einrichtungen im Unteren Malstatt bei der Bildungsarbeit unterstützen.

Bilder, Videos, Eindrücke: Überblick über die Aktionen der Kampagne. Alle Anders. Alle Saarbrücken.

Das Luisenviertel

Das Luisenviertel mit seiner zentralen Geschäftsstraße - der Eisenbahnstraße - besticht durch seine Lage und die Originalität der 50er-Jahre-Baukultur.

Klimaanpassung

Urbane Strategien zum Klimawandel im Rahmen des bundesweiten Forschungsprogramms Experimenteller Wohnungs- und Städtebau (ExWoSt).