Dienstag, 31. März 2020

Zimmerbrand in Dudweiler

Am heutigen Dienstagabend 31.03.2020 meldete gegen 18.34 Uhr eine Anruferin der Leitstelle der Feuerwehr Saarbrücken eine starke Rauchentwicklung aus dem Nachbargebäude.

Zimmerbrand in Dudweiler - Feuerwehr

Zimmerbrand in Dudweiler - Feuerwehr

Zimmerbrand in Dudweiler - Feuerwehr

Daraufhin wurde der örtliche Löschbezirk 18 Dudweiler der Freiwilligen Feuerwehr und ein Löschfahrzeug sowie der Führungsdienst der Berufsfeuerwehr zur Einsatzstelle entsandt.

Bei Ankunft des ersten Löschfahrzeugs an der Einsatzstelle deutete eine starke Rauchentwicklung auf einen fortgeschrittenen Brand im Erdgeschoss eines Einfamilienhauses hin. Der Bewohner des Anwesens befand sich zu diesem Zeitpunkt nicht mehr im Gebäude.

Die Feuerwehr begann umgehend mit der Brandbekämpfung mit mehreren Trupps unter Atemschutz. Der Brand hatte sich bereits auf das gesamte Erdgeschoss ausgebreitet, die Einsatzkräfte brachten ihn aber schnell unter Kontrolle. Im Anschluss wurde das Gebäude von Rauch befreit und auf Glutnester kontrolliert.

Menschen kamen bei dem Feuer nicht zu schaden, für zwei Hunde kam aber leider jede Hilfe zu spät. Sie konnten nur noch tot aus der Wohnung geborgen werden.

Im Einsatz waren:
Führungsdienst (B-Dienst), HLF 1 der Feuer- und Rettungswache 1, die Freiwillige Feuerwehr mit dem Löschbezirk 18 Dudweiler.

An der Einsatzstelle waren insgesamt 35 Einsatzkräfte der Feuerwehr Saarbrücken. Der Rettungsdienst war mit vier Mitarbeitern und zwei Rettungswagen vor Ort. Die Polizei sicherte mit einem Kommando die Einsatzstelle ab.

Amt für Brand- und Zivilschutz

Berufsfeuerwehr Saarbrücken
Hessenweg 7
66111 Saarbrücken

Telefon: +49 681 3010-101
Fax: +49 681 3010-109

E-Mail: feuerwehr@saarbruecken.de;
Website: http://www.feuerwehr-saarbruecken.de