Montag, 16. März 2020

Landeshauptstadt informiert über weitere Veranstaltungsabsagen wegen Coronavirus

Die geplanten Anfängerschwimmkurse für Kinder und Jugendliche, die am Donnerstag, 26. März, und Mittwoch, 29. April, in den Schwimmbädern Folsterhöhe und Dellengarten beginnen sollten, fallen aus.

a_korn/fotolia

a_korn/fotolia

a_korn/fotolia

Die Filmreihe „Cinema for Future‟ mit Spiel- und Dokumentarfilmen zum Thema Nachhaltigkeit, die das Filmhaus ab Mittwoch, 18. März, zeigen wollte, entfällt. Das Turnen für Seniorinnen und Senioren, das freitags in der Turnhalle der Ostschule stattfindet, ist bis auf Weiteres ausgesetzt. Außerdem muss die für Samstag, 28. März, angesetzte Fundsachenversteigerung im Hof des Ordnungsamtes, Großherzog-Friedrich-Straße 111, ausfallen. Das Puppentheater „Emil Mausezahn und seine Freunde‟, das an den beiden Sonntagen, 29. März und 5. April, im Wildpark stattfinden sollte, wird nicht aufgeführt. 

Auch das von verschiedenen Einrichtungen der Landeshauptstadt angebotene Ferienprogramm für Kinder und Jugendliche in den Osterferien kann nicht stattfinden. Zudem entfallen der für Samstag, 4. April, geplante Auftritt des Shantychors „Die Bisttalmöwen“ in der Heilig Kreuz Kirche auf der Folsterhöhe und das Konzert der „JazzZeit“, das am Freitag, 17. April, im Kulturzentrum Breite 63 hätte stattfinden sollen. Bürgerinnen und Bürger erhalten das Geld für bereits gekaufte Tickets der „JazzZeit“ zurück. Weitere Informationen erteilt das Kulturzentrum Breite 63 unter der Telefonnummer +49 681 59097899.

Corona

Alle Informationen zum Corona-Virus unter

weiter

Bekanntmachung

Zur Allgemeinverfügung des saarländischen Gesundheitsministeriums

weiter