Prekäre Wohnsituationen

Die Landeshauptstadt Saarbrücken und der Arbeitskreis „Hilfen für Wohnungslose in Saarbrücken“ haben gemeinsam die neue Broschüre „Hilfen für Menschen in prekären Wohn- und Lebenssituationen in Saarbrücken“ erstellt. Auf den folgenden Seiten finden Sie die Broschüre als Download und weitere Infos zu den Hilfseinrichtungen.

Die neue Broschüre listet vollstationäre und ambulante Einrichtungen der Wohnungshilfe auf, die sich für eine Verbesserung der Lebenssituation dieser Menschen in Saarbrücken einsetzen. Daneben sind dort Beratungs- und Betreuungsangebote zu finden, Angebote mit Tagesaufenthalten sowie nähere Informationen über ehrenamtlich Tätige. Das Amt für soziale Angelegenheiten stellt ebenfalls seine Aktivitäten vor. Hinzu kommen weitere Anlaufstellen und Ansprechpartner.

Die Broschüre ist kostenlos an der Rathaus-Info, im Haus Berlin im vierten Obergeschoss (Kohlwaagstraße 4) sowie bei zahlreichen Kooperationspartnern erhältlich.

Obdachlosenhilfe Obdachlosenhilfe (Foto: Shutterstock/Roman Bodnarchuk)

Obdachlosenhilfe Obdachlosenhilfe (Foto: Shutterstock/Roman Bodnarchuk)

Obdachlosenhilfe Obdachlosenhilfe (Foto: Shutterstock/Roman Bodnarchuk)

Vollstationäre Einrichtungen

Ob im Bruder-Konrad-Haus, der Herberge zur Heimat oder dem Eilsabet-Zillken-Haus - in Saarbrücken bieten viele Einrichtungen Hilfe für Menschen in prekären Wohnsituationen an.

Essen in einer Hilfestelle Essen in einer Hilfestelle (Foto: Shutterstock/addkm)

Essen in einer Hilfestelle Essen in einer Hilfestelle (Foto: Shutterstock/addkm)

Essen in einer Hilfestelle Essen in einer Hilfestelle (Foto: Shutterstock/addkm)

Ambulante Einrichtungen

Vorübergehende Hilfe gesucht? Hier finden sie unter anderem Informationen über die Diakonie Saar oder die Arbeiterwohlfahrt in Saarbrücken.

Jugendliche Rawpixel/Shutterstock

Jugendliche Rawpixel/Shutterstock

Jugendliche Rawpixel/Shutterstock

Jugendliche und junge Erwachsene

Junge Menschen können während der Öffnungszeiten des SOS Jugenddienstes die Räumlichkeiten zur Beratung aufsuchen.

Aufwärmen Aufwärmen (Foto: Goffkein/Shutterstock)

Aufwärmen Aufwärmen (Foto: Goffkein/Shutterstock)

Aufwärmen Aufwärmen (Foto: Goffkein/Shutterstock)

Angebote mit Tagesaufenthalten

Wärmestube oder Drogenhilfe - bei diesen Hilfsangeboten gibt es viel Ehrenamt und vor allem viel Hilfe.

Tafel Saarbrücken e.V. SB

Tafel Saarbrücken e.V. SB

Tafel Saarbrücken e.V. SB

Materielle und ehrenamtliche Hilfe

Kältebus, Ingos kleine Kältehilfe oder die Saarbrücker Tafel - hier finden Sie weitere Informationen über Hilfsangebote in Saarbrücken.

St. Johanner Markt Saarbrücken LHS

St. Johanner Markt Saarbrücken LHS

St. Johanner Markt Saarbrücken LHS

Hilfsangebote der Landeshauptstadt

Natürlich bietet auch die Landeshauptstadt Saarbrücken direkte Hilfe an. Auf den folgenden Seiten finden sie dazu weitere Informationen.

Tafel Saarbrücken e.V. SB

Tafel Saarbrücken e.V. SB

Tafel Saarbrücken e.V. SB

Materielle und ehrenamtliche Hilfe

Kältebus, Ingos kleine Kältehilfe oder die Saarbrücker Tafel - hier finden Sie weitere Informationen über Hilfsangebote in Saarbrücken.

St. Johanner Markt Saarbrücken LHS

St. Johanner Markt Saarbrücken LHS

St. Johanner Markt Saarbrücken LHS

Hilfsangebote der Landeshauptstadt

Natürlich bietet auch die Landeshauptstadt Saarbrücken direkte Hilfe an. Auf den folgenden Seiten finden sie dazu weitere Informationen.

Broschüre "Hilfen für Menschen in prekären Wohn- und Lebenssituationen"

En Detail finden Sie alle Infos in der neuen Broschüre "Hilfen für Menschen in prekären Wohn- und Lebenssituationen".