Theaterschiff Maria-Helena

Hinweis

Coronavirus Covid 19 - Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung

Coronavirus Covid 19 - Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung

Coronavirus Covid 19 - Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung

Corona-Pandemie: Für alle Saarländerinnen und Saarländer gilt bis einschließlich zum 20. April eine Ausgangsbeschränkung. Wer das Haus verlässt, muss dazu einen triftigen Grund haben.

Aus diesem Grund sind Gastronomiebetriebe, Friseursalons, Ladengeschäfte jeder Art, Kinos, Bars und Clubs, Sport- und Spielplätze, Shishabars, Fitnessstudios, Bibliotheken, Zoos und Schulen bis auf Weiteres geschlossen.

Alle Informationen finden Sie unter saarbruecken.de/corona.


 

Das Theaterschiff Maria-Helena an der Fußgängerbrücke bietet eine schwimmende Bühne auf der Saar.

Theaterschiff Maria-Helena

Theaterschiff Maria-Helena - Theaterschiff Maria-Helena

Theaterschiff Maria-Helena - Theaterschiff Maria-Helena

Theaterschiff Maria-Helena - Theaterschiff Maria-Helena

Eine schwimmende Bühne, ein Konzertsaal im Fluss. Der Umbau eines alten Lastkahnes zum schwimmenden Theater.

Einst gefüllt mit Stahl, Erbsen, Getreide und Bier, wird heute hier geistige Kost angepriesen: Theater, Kabarett, Konzerte, Kino, Ausstellungen. Als einziges reisendes Theaterschiff Deutschlands geht sie in den Städten an Saar und Mosel vor Anker und lockt kleine und große Entdecker in ihren Bauch.

Navigiert und parliert wird auf dem Kulturkahn deutsch und auch französisch, denn das Theaterschiff besucht auch Städte in Frankreich und Luxemburg. In ihrem Heimathafen Saarbrücken liegt sie an der Fußgängerbrücke zum St. Johanner Markt.

Weitere Informationen und Kontakt

TheaterCompagnie Lion

Bismarckstraße 26
66111 St. Johann

Telefon: + 49 681 65817
Fax: + 49 681 6850404

E-Mail: crew@theaterschiff-maria-helena.com
Website: http://www.theaterschiff-maria-helena.com/