Criminal Art Bando, Doc, Blitz, Criminal Art, Stalingrad, Paris, 1984 - ©Claude Abron

Criminal Art Bando, Doc, Blitz, Criminal Art, Stalingrad, Paris, 1984 - ©Claude Abron

Criminal Art Bando, Doc, Blitz, Criminal Art, Stalingrad, Paris, 1984 - ©Claude Abron

Illegal. Street Art Graffiti 1960 – 1995

Die Ausstellung „ILLEGAL. Street Art Graffiti 1960 – 1995“ verbindet bahnbrechende Graffiti- und Street Art-Werke und setzt einen klaren Fokus auf die frühe illegale Geschichte dieser künstlerischen Ausdrucksformen. Die Ausstellung findet ergänzend und in Kooperation mit der Urban Art Biennale 2024 im Weltkulturerbe Völklinger Hütte statt.

Präsentiert werden Schlüsselwerke und nie gezeigte Raritäten, die illegal für ein Publikum auf der Straße geschaffen wurden. Die Ausstellung zeigt auf, warum gerade diese Werke signifikant richtungsweisend für Street Art und Graffiti sind.

Dafür nimmt die Schau Künstler*innen, Orte und Regionen in den Fokus, die eine entscheidende Rolle in der Entwicklung amerikanischer und vor allem europäischer Street Art- und Graffiti-Geschichte spielten. Auch Akteur*innen aus der Großregion werden in der Ausstellung und im begleitenden Rahmenprogramm in Erscheinung treten.

Veranstaltungsdetails

Art:
Ausstellung
Ort:
Historisches Museum Saar
Schlossplatz 15
66119 Saarbrücken
Telefon:
+49 681 5064506
Internet:
www.historisches-museum.org
Datum:
30.05.2024 - 10:00 Uhr bis 30.05.2024 - 18:00 Uhr
in Kalender speichern
Weitere Termine Weitere Termine anzeigen
Ein Smartphones mit einem Map Marker, der auf eine Karte zeigt.

Mit dem Öffnen der Karte akzeptieren Sie die Google-Nutzungsbedingungen und das Setzen von Google-Cookies.

Mehr Infos: Datenschutzerklärung

Karte anzeigen

Ähnliche Veranstaltungen