Landeshauptstadt Saarbrücken » Rathaus » Leichte Sprache » Personal-Ausweis und Reise-Pass

Personal-Ausweis und Reise-Pass

Sie beantragen so den Personal-Ausweis.

Und den Reise-Pass.

Reisepass

Sie müssen einen Personal-Ausweis haben.

Oder einen Reise-Pass.

Das gilt: Wenn Sie 16 Jahre alt sind.

Oder älter.

Sie beantragen den Personal-Ausweis

beim Bürger-Amt.

Oder den Reise-Pass.

Sie müssen dafür selbst zum Bürger-Amt gehen.

Sie können auch einen Ausweis beantragen:

Wenn Sie jünger als 16 Jahre alt sind.

Sie müssen dann

einen Sorge-Berechtigten mit-bringen.

Das ist zum Beispiel Ihr Vater.

Oder Ihre Mutter.

Info-Symbol

Sie brauchen nach 6 Jahren

einen neuen Personal-Ausweis.

Oder nach 10 Jahren.

Es steht auf Ihrem Ausweis:

Wie lange der Ausweis gültig ist.
 

Wenn Sie schon einen Reise-Pass haben:

Sie brauchen dann keinen Personal-Ausweis.

 

 

Beratung

Sie bekommen im Bürger-Amt

viele Infos über den Personal-Ausweis.

Die Mit-Arbeiter beantworten gerne Ihre Fragen.

Sie müssen diese Sachen mitbringen

Sie zeigen im Bürger-Amt diese Sachen:

  • 1 Pass-Foto.
     
  • Den alten Personal-Ausweis:
    Wenn Sie einen haben.
     
  • Sie können auch 
    Ihre Geburts-Urkunde mit-bringen. 
    Oder die Heirats-Urkunde.
    Oder das Familien-Stamm-Buch

Das kostet der Personal-Ausweis

Geld

Wenn Sie jünger als 24 Jahre alt sind:

Sie müssen 22,80 Euro bezahlen.

 

Wenn Sie älter als 24 Jahre alt sind:

Sie müssen 28,80 Euro bezahlen.

 

Wenn Sie schnell

einen vorläufigen Personal-Ausweis brauchen:

Sie müssen 10 Euro bezahlen.

Zum Beispiel:

Sie wollen verreisen.

Und Ihr alter Personal-Ausweis gilt nicht mehr.

 

Der vorläufige Ausweis gilt nur für 3 Monate.

Sie brauchen nach den 3 Monaten

einen richtigen Personal-Ausweis.

Die Ausweise für Kinder

Familie

Kinder können einen Kinder-Ausweis bekommen.

Wenn Ihr Kind jünger als 12 Jahre alt ist:

Sie können einen Kinder-Reise-Pass bekommen.

Ältere Kinder können

einen normalen Reise-Pass bekommen.

So sieht der Personal-Ausweis aus

Personalausweis

Der Personal-Ausweis ist eine Karte aus Plastik.

Ein Chip ist auf dem Ausweis.

Ihre Daten sind im Chip.

Diese Daten sind zum Beispiel:

Ihr Name.

Und Ihr Geburts-Datum.

Ihre Finger-Abdrücke können auch im Chip sein.

Sie können das frei-willig entscheiden.

Computermaus_quer

Sie können Ihren Personal-Ausweis

im Internet benutzen.

Das geht auf bestimmten Internet-Seiten.

Zum Beispiel:

Wenn Sie etwas bestellen wollen.

Oder wenn Sie etwas

bei einer Behörde beantragen wollen

Infos über diesen Text

Michèle Gries
von Federrauschen | Lektorat & Textmanufaktur
hat diesen Text geschrieben.
Die Internet-Adresse ist: federrauschen.de

Mareike Canteli del Valle und Michèle Gries
haben die Bilder gemalt.

Svenja Bur, Andreas Hemberger,
Selina Karaoglan und Klaus Leismann
haben den Text auf Leichte Sprache geprüft.