Die Behindertenbeauftragten

Informationen über die Behindertenbeauftragten der Landeshauptstadt

Am 26. November 2003 wurde das Saarländische Behindertengleichstellungsgesetz vom Landtag des Saarlandes verabschiedet. Am 19. Dezember 2003 ist das SBGG in Kraft getreten. In § 19 SBGG „Beteiligung auf kommunaler Ebene“ heißt es in Satz (1): Die Gemeinden, die Gemeindeverbände bestellen zur Verwirklichung der Gleichstellung von Menschen mit Behinderungen jeweils eine Person zur Beratung in Fragen der Behindertenpolitik (Beauftragte, Beauftragter für die Belange von Menschen mit Behinderungen). Als Beauftragte sind möglichst in der Behindertenarbeit erfahrene Personen zu bestellen.

Gesamtbehindertenbeauftragte der Landeshauptstadt Saarbrücken

Dunja Fuhrmann

Telefon: +49 681 68828248
E-Mail: DunjaFuhrmann@yahoo.de

Die Landeshauptstadt Saarbrücken hat in der Stadtratssitzung am 4. Juli 2006 eine Gesamtbehindertenbeauftragte zur Verwirklichung der Gleichstellung von Menschen mit Behinderungen benannt.

In den Bezirken Halberg, Dudweiler, Mitte und West wurden in den jeweiligen Bezirksratssitzungen im August und November 2006 je ein/e Bezirksbehindertenbeauftragte/r bestellt.

Die Gesamtbehinderten-Beauftragte und die vier Bezirksbehindertenbeauftragten sind ehrenamtlich tätig. Sie sind Mitglieder im Behindertenbeirat. Ihre Arbeit soll in die allgemeine Arbeit mit und für Behinderte in der Stadt integriert werden und wird entsprechend von der zuständigen Abteilung im Amt für soziale Angelegenheiten begleitet und nach Möglichkeit auch unterstützt.

Behindertenbeauftragter im Bezirk Dudweiler

Michael Wagner

Telefon: +49 6897 761687
E-Mail: michael.wagner_dudweiler@yahoo.de

Behindertenbeauftragter im Bezirk West

Stefan Fecht

Telefon: Tel. +49 6898 37580
E-Mail: stefan_fecht2@aol.de

Behindertenbeauftragter im Bezirk Halberg

Wolfgang Schmitt

Telefon: Tel. +49 681 872904
E-Mail: wm06.schmitt@t-online.de

Behindertenbeauftragter im Bezirk Mitte

Manfred Steuer

Telefon: Tel. +49 157 77469401
E-Mail: steuma@gmx.eu