Über uns

Das ZIB wurde im April 2003 gegründet. Als Stabsstelle im Dezernat für Umwelt, Migration und Recht wollen wir dafür sorgen, dass die Chancengleichheit aller Bevölkerungsgruppen in den von der Kommune beeinflussbaren Bereichen gesichert wird.

Über das ZIB

Das Zuwanderungs- und Integrationsbüro (ZIB) ist zuständig für die Umsetzung des im Dezember 2007 verabschiedeten Integrationskonzepts. Wir tun dies in den verschiedenen Handlungsfeldern – vom Kindergarten bis zur Stadtteilentwicklung – durch vernetztes Arbeiten mit Fachämtern und externen Kooperationspartnern.

Dafür entwickeln wir Projekte und Arbeitsstrategien, regen Neuerungen an, erschließen weitere Ressourcen und Akteure, die für die Integrationsarbeit in Saarbrücken wichtig sein können.

Das ZIB gehört als Stabstelle zum Dezernat für Umwelt, Migration und Recht. Das Dezernat wird seit 2013 von Thomas Brück, Nachfolger von Kajo Breuer, geleitet.

Das ZIB-Team

Das ZIB-Team setzt sich zurzeit zusammen aus:

Veronika Kabis
Leitung
+49 681 905-1559, Zimmer 227
veronika.kabis@saarbruecken.de

Barbara Fecht
Sekretariat
+49 681 905-1588, Zimmer 224
barbara.fecht@saarbruecken.de

Martin Becker
Projekte, Beratung
+49 681 905-1579, Zimmer 222
martin.becker@saarbruecken.de

Christine Mhamdi
Projekte
+49 681 905-1272, Zimmer 220
christine.mhamdi@saarbruecken.de

Anne Kerber
Projekte, Bundesprogramm TOLERANZ FÖRDERN - KOMPETENZ STÄRKEN und Geschäftsstelle Integrationsbeirat
+49 681 905-1352, Zimmer 223
anne.kerber@saarbruecken.de

Gemeinsame E-Mail-Adresse des ZIB-Teams: zib@saarbruecken.de

Adresse

Zuwanderungs- und Integrationsbüro (ZIB)
Raum 224
Rathaus St. Johann
66111 Saarbrücken

Telefon: +49 681 905-1588
Fax: +49 681 905-1596
E-Mail: zib@saarbruecken.de
Website: http://www.saarbruecken.de/zib