Raum für Kunst

Der „Raum für Kunst“ gleicht einem Künstleratelier, in dem die freie künstlerische Entfaltung von Kindern im Mittelpunkt steht.

Kinder

Im Rahmen des Projekte "Raum für Kunst" leiten Künstlerinnen und Künstler die Kinder bei ihrem künstlerischen Schaffen an und machen ihnen die Welt der Kunst zugänglich. So erfahren die Kinder, dass jede förderliche Entwicklung Zeit und Muße braucht. Die Kinder nehmen mindestens drei Jahre am Raum für Kunst-Angebot teil.

"Raum für Kunst"-Pionier war die Grundschule Dellengarten. Dort gibt es das Projekt seit dem Schuljahr 2008/2009. Mittlerweile haben die Saarbrücker Grundschulen Rastpfuhl, Wallenbaum und Füllengarten ein "Raum für Kunst" eingerichtet. Die Grundschulen Gersweiler und Weyersberg folgen in diesem Jahr.

Künstlerhonorare und Materialkosten teilen sich das Amt für Kinder, Bildung und Kultur und die Grundschulen.

Aktuelle Projekte