Landeshauptstadt Saarbrücken » Kultur » Festivals » Tanzfestival Saar

Tanzfestival Saar

Unter der künstlerischen Leitung des Ballettdirektors Stijn Celis werden Saarbrücken und die Region alle zwei Jahre  zu einem Zentrum des zeitgenössischen Tanzes. Nächster Termin ist Mai 2018.

Hora (Batsheva Dance Company/ Foto: Gadi Dago)

Hora (Batsheva Dance Company/ Foto: Gadi Dago)

2017 gibt es in Saarbrücken und der Region wieder innerhalb von vier Tagen eine Konzentration auf den zeitgenössischen Tanz.

Im Staatstheater, in der Alten Feuerwache und an anderen Spielorten in Saarbrücken sind internationale Ensembles zu erleben, die die Vielfältigkeit und den Ausdrucksreichtum des heutigen Tanzes widerspiegeln. Ergänzt werden die Aufführungen durch ein umfangreiches Rahmenprogramm.

Veranstalter des Tanzfestivals ist das Saarländische Staatstheater. Das Festival wird unterstützt durch die Staatskanzlei des Saarlandes, die Landeshauptstadt Saarbrücken, Victor’s Residenz Hotels, Tanzfonds Erbe und das Nationale Performance Netz. Kooperationspartner ist Le Carreau – Scène Nationale de Forbach et de l’Est mosellan.

Impressionen des Tanzfestivals 2015