Mittwoch, 22. September 2021

Assistenzarzt/Assistenzärztin (m/w/d) zur vollen Weiterbildung im Fach Neurologie

Ein Stellenangebot der Landeshauptstadt Saarbrücken

Saarbrücken von oben - Rouven Christ

Saarbrücken von oben - Rouven Christ

Saarbrücken von oben - Rouven Christ

Für unsere Klinik für Neurologie mit überregionaler Comprehensive Stroke Unit und Neurovaskulärem Zentrum, Chefarzt PD Dr. Andreas Binder, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt, sowie zum 01.03.2022 eine/n

Assistenzarzt/Assistenzärztin (m/w/d)
zur vollen Weiterbildung im Fach Neurologie

Das Klinikum Saarbrücken ist der Maximalversorger der Landeshauptstadt und akademisches Lehrkrankenhaus der Universität des Saarlandes. Jährlich werden in der Neurologie 2500 Patienten stationär und 1000 ambulant versorgt. Das Klinikum ist ausgewiesenes Neurovaskuläres Zentrum mit der Möglichkeit zur Thrombektomie und enger Kooperation der Kliniken für Neurochirurgie, Neuroradiologie, Kardiologie und Gefäßchirurgie.

Werden Sie Teil unseres Teams und bewerben Sie sich!

Wir bieten Ihnen:

  • Interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit einem breitem Spektrum neurologischer Erkrankungen
  • Volle Weiterbildungsermächtigung mit fundierter und umfassender Ausbildung (Oberärzte mit DGKN- und DEGUM-Zertifikaten) zum Facharzt für Neurologie
  • Strukturiertes Einarbeitungs- und Ausbildungscurriculum mit internen Fortbildungen sowie Unterstützung der Teilnahme an externen Fortbildungen und Kongressen
  • Feste Rotation für 6 Monate in das Zentrum für Intensiv- und Notfallmedizin im Rahmen der Weiterbildung
  •  Erwerb des EEG-DGKN-Zertifikats und der Zusatzbezeichnung „Neurologische Intensivmedizin“ sowie Promotion möglich
  •  Entlastung durch Sekretariats-, Stationsassistenz- und Blutentnahmedienst sowie Kodierfachkräften
  • Vergütung nach Tarifvertrag (TV-Ärzte) mit allen zusätzlichen Leistungen des öffentlichen Dienstes
  • Elektronische Arbeitszeiterfassung
  • Leben und Arbeiten in einer Universitäts- und Landeshauptstadt in unmittelbarer Nähe zu Frankreich
  • Innovative, familienfreundliche Arbeitszeitmodelle sind für uns schon seit vielen Jahren selbstverständlich
  • Flexible Betreuung für die Kinder von Beschäftigten auf dem Gelände des Klinikums

Ihr Profil

  • Besonderes Interesse am Fachgebiet Neurologie
  • Aufgeschlossene Persönlichkeit mit Freude an selbständiger und verantwortungsvoller Arbeitsweise
  • Fähigkeit zur teamorientierten Zusammenarbeit und Mitgestaltung

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, die Sie bitte über das Bewerbungsportal der Jobklinik oder per E-Mail an bewerbung@klinikum-saarbruecken.de senden.

Gerne nehmen wir uns die Zeit Ihre Fragen im Vorfeld zu beantworten. Bitte wenden Sie sich an den Chefarzt der Neurologie, Herrn Doktor Binder, Telefonnummer: +49 681 963 2451, E-Mail: abinder@klinikum-saarbruecken.de.

Unser komplettes Leistungsspektrum und alle weiteren Informationen finden Sie im Internet unter www.klinikum-saarbruecken.de.

Richtig Bewerben

Tipps für die Bewerbung bei der Landeshauptstadt

weiter

Stellenangebote

Hier gibt es aktuelle Stellenangebote auf einen Blick

weiter

Arbeitgeberin Stadt

Informationen über die Saarbrücker Stadtverwaltung als Arbeitgeberin

weiter