Samstag, 29. Mai 2021

Fliesenleger/in bzw. Trockenbaumonteur/in

Ein Stellenangebot des Sport- und Bäderamtes der Landeshauptstadt Saarbrücken.

Saarbrücken von oben - Rouven Christ

Saarbrücken von oben - Rouven Christ

Saarbrücken von oben - Rouven Christ

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt sucht die Landeshauptstadt Saarbrücken für das Sport- und Bäderamt

Eine/Einen Fliesenleger/in bzw. eine/einen Trockenbaumonteur/in

Entgeltgruppe 5 TVöD
 

IHRE AUFGABEN:

  • Durchführung von Sanierungen in Umkleiden und Nassbereichen
    • Instandsetzungen von Flächen im Außenbereich
    • Je nach Erfahrungsstand: Herstellen von Ständerwänden und Decken
  • Während der Sommermonate erfolgt darüber hinaus eine Unterstützung der Pflegekolonne bei der Unterhaltung von Sportplätzen (zum Beispiel Grünschnitt, Pflege von Laufbahnen und sonstigen Sporteinrichtungen)
Werden Sie Teil unseres Teams und bewerben Sie sich!

SIE BRINGEN MIT:

  • eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Fliesen-, Platten- und Mosaikleger/-in mit Erfahrung im Trockenausbau
  • oder als Trockenbaumonteur/ -in mit Erfahrung im Herstellen von Fliesenoberflächen
  • Führerschein mindestens der Klasse B wird zwingend vorausgesetzt
  • die gesundheitliche Eignung zum Führen von Freischneidegeräten ist ebenfalls erforderlich
  • Teamfähigkeit, Eigenverantwortlichkeit und Pflichtbewusstsein
  • Identifikation mit den Zielen des Sport- und Bäderamtes

SO BEWERBEN SIE SICH:

Sie bewerben sich bis zum 12. Juni 2021 über das Online-Bewerberportal www.interamt.de unter ID 682559. Bitte füllen Sie den Bewerbungsbogen vollständig aus. Zudem benötigen wir bei der Bewerbung über Interamt folgende Nachweise als Dateianhänge:

  • Zeugnisse mit Noten
  • geforderte Fortbildungsnachweise
  • Arbeitszeugnisse

Bitte beachten Sie, dass wir unvollständige Bewerbungen nicht berücksichtigen. 

IHR KONTAKT  ZUR LANDESHAUPTSTADT:

Rosa Kölsch

Personal- und Organisationsamt der Landeshauptstadt Saarbrücken
Telefon: +49 681 905-1636
E-Mail: rosa.koelsch@saarbruecken.de

HINWEIS:

Gerne nehmen wir Bewerbungen von nichtdeutschen Interessentinnen und Interessenten entgegen. Die Landeshauptstadt Saarbrücken verfolgt das Ziel, die Unterrepräsentanz von Frauen zu beseitigen. Bewerbungen von Frauen sind besonders erwünscht.

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen bevorzugt berücksichtigt.

Im Rahmen des Bewerbungsverfahrens werden wir Ihre personenbezogenen Daten erheben, verarbeiten und nutzen. Die Landeshauptstadt Saarbrücken wird diese Daten nicht an Dritte weitergeben und die Regelungen der Datenschutzbestimmungen einhalten.

ÜBER DIE LANDESHAUPTSTADT SAARBRÜCKEN:

Saarbrücken ist Landeshauptstadt und zugleich die größte kommunale Dienstleisterin des Saarlandes. Gute Führung ist uns ebenso wichtig wie kooperative, vertrauensvolle und zielgerichtete Zusammenarbeit untereinander.

Unser Verwaltungsteam besteht aus Menschen mit den unterschiedlichsten Talenten und Fähigkeiten. Wir wertschätzen Vielfalt und freuen uns auf Ihre Bewerbung, unabhängig davon, welchem Geschlecht Sie angehören.

Erfahren Sie mehr über das Leben in Saarbrücken, die Stadt als Ausbildungsbetrieb und als kundenorientierte und familienbewusste Arbeitgeberin auf unserer Webseite unter www.saarbruecken.de/arbeitgeberin.

Der Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Saarbrücken
Uwe Conradt

Richtig Bewerben

Tipps für die Bewerbung bei der Landeshauptstadt

weiter

Stellenangebote

Hier gibt es aktuelle Stellenangebote auf einen Blick

weiter

Arbeitgeberin Stadt

Informationen über die Saarbrücker Stadtverwaltung als Arbeitgeberin

weiter