Samstag, 26. Oktober 2019

Vorpraktikanten/-innen für den Beruf des Erziehers / der Erzieherin

Eine Ausschreibung des Amtes für Kinder und Bildung der Landeshaupstadt Saarbrücken

Saarbrücken ist Landeshauptstadt und zugleich die größte kommunale Dienstleisterin des Saarlandes.

Gute Führung ist uns ebenso wichtig wie kooperative, vertrauensvolle und zielgerichtete Zusammenarbeit untereinander. Unser Verwaltungsteam besteht aus Menschen mit den unterschiedlichsten Talenten und Fähigkeiten. Wir wertschätzen Vielfalt und freuen uns auf Ihre Bewerbung, unabhängig davon welchem Geschlecht Sie angehören.

Werden Sie Teil unseres Teams und bewerben Sie sich!

Wir bieten für die Zeit vom 1.8.2020 bis zum 31.7.2021 Stellen als

Vorpraktikanten/Vorpraktikantinnen

beim Amt für Kinder und Bildung in verschiedenen städtischen Kindertageseinrichtungen, Krippen und Ganztagsgrundschulen an.

Ein einjähriges Vorpraktikum in dualer Form gilt als Zulassungsvoraussetzung für den späteren Besuch einer Akademie für Erzieher und Erzieherinnen.

Werden Sie Teil unseres Teams und bewerben Sie sich!

In unseren Einrichtungen erhalten Sie an drei Tagen in der Woche eine qualifizierte Praxisanleitung. Eine erfahrene Erzieherin oder ein erfahrener Erzieher begleitet Sie während des Praktikums und gibt Ihnen einen umfassenden Einblick in die konzeptionelle Arbeit und das Leben in einer Kindertageseinrichtung. Dieses Praktikum wir durch einen Vorbereitungslehrgang an einer Akademie für Erzieher und Erzieherinnen an zwei Wochentagen fachtheoretisch begleitet.

Sie erhalten eine Ausbildungsbeihilfe in Höhe von 200 Euro nach der Vereinbarung mit dem kommunalen Arbeitgeberverband.

Voraussetzung für Ihre Bewerbung ist der mittlere Bildungsabschluss.
Für den Vorkurs ist eine separate Anmeldung an einer Akademie für Erzieher und Erzieherinnen notwendig.

Gern nehmen wir Bewerbungen von nicht deutschen Interessenten/-innen entgegen. Schwerbehinderte Bewerber/-innen werden im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen bevorzugt berücksichtigt.

Erfahren Sie mehr über das Leben in Saarbrücken, die Stadt als Ausbildungsbetrieb und als kundenorientierte und familienbewusste Arbeitgeberin auf unserer Webseite unter: www.saarbruecken.de/arbeitgeberin

Sind Sie interessiert? So schicken Sie Ihre Bewerbungsunterlagen (Bewerbungsschreiben, Lebenslauf und beglaubigte Kopie des letzten Jahreszeugnisses) bevorzugt über das Online-Bewerber Portal www.interamt.de unter der ID: 546719. Bewerbungen auf dem Postweg an Landeshauptstadt Saarbrücken, Personal- und Organisationsamt, Rathaus St. Johann, Rathausplatz 1, 66111 Saarbrücken, E-Mail: personalamt@saarbruecken.de, sind auch möglich

Ansprechpartner ist Janek Altmeier, Tel. +49681 905-1817 oder per E-Mail: janek.altmeier@saarbruecken.de.

Im Rahmen des Bewerbungsverfahrens werden wir Ihre personenbezogenen Daten erheben, verarbeiten und nutzen. Die Landeshauptstadt Saarbrücken wird diese Daten nicht an Dritte weitergeben und die Regelungen der Datenschutzbestimmungen einhalten.

Nicht vollständige Bewerbungen können leider nicht berücksichtigt werden.

Der Oberbürgermeister der Landeshauptstadt Saarbrücken
Uwe Conradt

Richtig Bewerben

Tipps für die Bewerbung bei der Landeshauptstadt

weiter

Stellenangebote

Hier gibt es aktuelle Stellenangebote auf einen Blick

weiter

Arbeitgeberin Stadt

Informationen über die Saarbrücker Stadtverwaltung als Arbeitgeberin

weiter