Montag, 9. September 2019

Vortragsreihe „Auf der Spur der Ahnen“ ab 19. September im Saarbrücker Stadtarchiv

Im Stadtarchiv der Landeshauptstadt Saarbrücken beginnt am Donnerstag, 19. September, die Vortragsreihe „Auf der Spur der Ahnen – Eine Reise in die Vergangenheit der Familie“.

Auf der Spur der Ahnen im Stadtarchiv - LHS

Auf der Spur der Ahnen im Stadtarchiv - LHS

Auf der Spur der Ahnen im Stadtarchiv - LHS

Neben einer allgemeinen Einführung in die Familienforschung stellt das ausgebildete Personal die wichtigsten historischen Quellen vor. Die Mitarbeiter geben einen Einblick in originale Standesamtsunterlagen oder die Meldekartei und vermitteln den Umgang mit Ortsfamilienbüchern und Onlineportalen. Damit die historischen Texte gelesen werden können, bietet das Stadtarchiv die Möglichkeit, sich mit der Sütterlinschrift vertraut zu machen.

Die Vorträge zu den verschiedenen Themen finden jeweils donnerstags von 18 bis 19 Uhr statt. Ausgenommen ist der Feiertag am Donnerstag, 3. Oktober (Tag der Deutschen Einheit). Die Vortragsreihe endet am Donnerstag, 21. November.

Das Stadtarchiv veranstaltet die Reihe in Zusammenarbeit mit der Stadtbibliothek Saarbrücken und der Arbeitsgemeinschaft für Saarländische Familienkunde e.V.

Die Teilnahme an allen Veranstaltungen ist kostenlos. Um Anmeldung wird gebeten.

Kontakt und weitere Informationen: Stadtarchiv, Deutschherrnstraße 1, 66117 Saarbrücken, Telefon: +49 681 905-1258, E-Mail: stadtarchiv@saarbruecken.de.

Richtig Bewerben

Tipps für die Bewerbung bei der Landeshauptstadt

weiter

Stellenangebote

Hier gibt es aktuelle Stellenangebote auf einen Blick

weiter

Arbeitgeberin Stadt

Informationen über die Saarbrücker Stadtverwaltung als Arbeitgeberin

weiter