Freitag, 21. Juni 2019

Sachbearbeiter/-innen im Stadtplanungsamt

Stellenangebote des Stadtplanungsamtes

Werden Sie Teil unseres Teams und bewerben Sie sich.

Saarbrücken ist Landeshauptstadt, Universitäts- und Messestadt und zugleich die größte kommunale Dienstleisterin des Saarlandes.

Gute Führung ist uns ebenso wichtig wie kooperative, vertrauensvolle und zielgerichtete Zusammenarbeit untereinander.

Unser Verwaltungsteam besteht aus Menschen mit den unterschiedlichsten Talenten und Fähigkeiten. Gemeinsam arbeiten wir mit voller Kraft, um den Dienstleistungsauftrag für die Saarbrücker Bürgerschaft optimal zu gestalten.

Wir wertschätzen Vielfalt und freuen uns auf Ihre Bewerbung, unabhängig davon welchem Geschlecht Sie angehören.

Werden Sie Teil unseres Teams und bewerben Sie sich!

Wir suchen beim Stadtplanungsamt - befristet für zwei Jahre - mehrere

Dipl.-Ingenieurinnen/Dipl.-Ingenieure (FH) oder Bachelor

der Fachrichtungen Architektur/Städtebau/Stadtplanung/Raumplanung, oder Bauingenieurwesen der Vertiefungsrichtung Verkehrswesen

Entgeltgruppe 11 TVöD

Aufgrund der Altersstruktur im Baudezernat sind perspektivisch freie Stellen zu erwarten. Daher wird eine unbefristete Übernahme bei entsprechender Bewährung angestrebt.

Welche Aufgaben Sie u.a. erwarten:

Bereich Bauleitplanung

  • Aufgaben der Stadt- und Bauleitplanung mit integrierter formeller und informeller Bürgermitwirkung
  • Erstellung von städtebaulichen Konzepten, Rahmenplanen und Entwürfen
  • Mitarbeit in interdisziplinären Projektteams

Bereich Verkehrsplanung:

  • Mitarbeit im gesamten Spektrum der konzeptionellen Verkehrsplanung, insbesondere der Verkehrsentwicklungsplanung und Nahverkehrsplanung
  • Begleitung von Bauprojekten für Verkehrsanlagen vom Entwurf bis zur Baustelle inclusive Bürgerbeteiligung

Was wir von Ihnen erwarten:

  • abgeschlossenes Studium (Diplom oder Bachelor) der Fachrichtungen Architektur/Städtebau/Stadtplanung bzw. Raum- und Umweltplanung oder Bauingenieurwesen der Vertiefungsrichtung Verkehrswesen.
  • Stellen sind auch für Berufsanfänger geeignet.
  • Kenntnisse im CAD-Bereich (AutoCAD Map und Fachschalen Caigos) und in Grafik-Programmen.
  • Organisationstalent und Teamgeist,
  • Kommunikationsstärke,
  • selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten,
  • analytisches und ergebnisorientiertes Denken und Handeln,
  • strukturierte Arbeitsweise,
  • hohe Motivation, Flexibilität und Zielorientierung.

In den kommenden Jahren liegen wichtige und herausfordernde Aufgaben vor uns. Wenn es Sie reizt, mit uns die städtische Zukunft zu gestalten, würden wir uns über Ihre Bewerbung freuen.

Was uns ausmacht:

  • abwechslungsreiche Tätigkeit mit Eigenverantwortung, Gestaltungsspielraum und engem Nutzerkontakt in einem kollegialen Umfeld befristet für zunächst zwei Jahre.
  • vielfältige städtebauliche Herausforderungen und ein breites Aufgabenspektrum mit einer intensiven Einarbeitungsphase in einem motivierten Team.
  • ein tarifliches Entgelt nach Entgeltgruppe 11 TVöD.
  • die Mitarbeit in einer Verwaltung, die für ihre familienbewusste Personalpolitik ausgezeichnet wurde.
  • Arbeitsplatzsicherheit mit Kündigungsfristen, die weit über die gesetzlichen Mindestfristen hinausgehen.
  • eine zusätzliche Altersvorsorge.
  • Flexible Arbeitszeitmodelle/vielfältige Teilzeitmöglichkeiten.
  • umfangreiche Fortbildungsangebote im Rahmen unserer Personalentwicklung.
  • Sportangebote und Vortragsreihen zu gesundheitsrelevanten Themen im Rahmen der betrieblichen Gesundheitsförderung.
  • Zuschuss zum Abonnement eines Jobtickets.

Erfahren Sie mehr über das Leben in Saarbrücken, die Stadt als Ausbildungsbetrieb und als kundenorientierte und familienbewusste Arbeitgeberin auf unserer Webseite unter saarbruecken.de/arbeitgeberin.

Gern nehmen wir Bewerbungen von nicht deutschen Interessentinnen und Interessenten entgegen.

Die Landeshauptstadt Saarbrücken verfolgt das Ziel, die Unterrepräsentanz von Frauen zu beseitigen. Bewerbungen von Frauen sind besonders erwünscht.

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerbern werden im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen bevorzugt berücksichtigt.

Wir bitten Sie, sich ausschließlich über das Online-Bewerberportal www.interamt.de zu bewerben. Hierzu ist der Bewerbungsbogen vollständig auszufüllen. Folgende Nachweise sind als Dateianhänge in Interamt beizufügen: Lebenslauf, Zeugniskopien mit Noten, Arbeitszeugnisse, Zeitpunkt des frühestmöglichen Eintritts etc. Nicht vollständige Bewerbungen können leider nicht berücksichtigt werden.

Ansprechpartnerin ist Heike Sauer, Tel. +49 681 905-1659 oder per E-Mail: heike.sauer@saarbruecken.de. Bei Rückfragen zur Tätigkeit steht Ihnen die Amtsleiterin des Stadtplanungsamtes, Monika Kunz, Tel. +49 681 905-4072 oder per E-Mail: monika.kunz@saarbruecken.de, gerne zur Verfügung.

Im Rahmen des Bewerbungsverfahrens werden wir Ihre personenbezogenen Daten erheben, verarbeiten und nutzen. Die Landeshauptstadt Saarbrücken wird diese Daten nicht an Dritte weitergeben und die Regelungen der Datenschutzbestimmungen einhalten.

Die Oberbürgermeisterin der Landeshauptstadt Saarbrücken
Charlotte Britz

Infos und Kontakt

Heike Sauer

Institution: Personal- und Organisationsamt der Landeshauptstadt Saarbrücken
Telefon: +49 681 905-1659
E-Mail: heike.sauer@saarbruecken.de

Infos zur Tätigkeit

Monika Kunz

Institution: Stadtplanungsamt
Telefon: +49 681 905-4072
E-Mail: monika.kunz@saarbruecken.de

Richtig bewerben

Tipps für die Bewerbung bei der Landeshauptstadt

weiter

Weitere Stellenangebote

Weitere Stellenangebote auf einen Blick

weiter
694

Richtig Bewerben

Tipps für die Bewerbung bei der Landeshauptstadt

weiter

Stellenangebote

Hier gibt es aktuelle Stellenangebote auf einen Blick

weiter

Arbeitgeberin Stadt

Informationen über die Saarbrücker Stadtverwaltung als Arbeitgeberin

weiter