Mittwoch, 7. November 2018

Infoveranstaltung am 22. November zur Wahl des Integrationsbeirates

Die Landeshauptstadt Saarbrücken informiert am Donnerstag, 22. November, 18 Uhr, im Rathaus St. Johann, Raum 135, über die Wahl des Integrationsbeirates im kommenden April.

Vortrag (Foto: Kasto/Fotolia)

Vortrag (Foto: Kasto/Fotolia) - Fotolia

Der Integrationsbeirat Saarbrücken ist die politische Interessenvertretung der ausländischen Bevölkerung in Saarbrücken. Rund 30.000 Saarbrückerinnen und Saarbrücker mit ausländischem Pass sind am 7. April 2019 aufgerufen, einen neuen Integrationsbeirat zu wählen.

Bei der Veranstaltung informiert die Stadtverwaltung darüber, unter welchen Voraussetzungen sich interessierte ausländische Einwohnerinnen und Einwohner um ein Mandat im Integrationsbeirat bewerben können und welche Formalitäten und Fristen sie beachten müssen. Bewerben können sich Einzelpersonen oder Gruppen. Außerdem erklären die städtischen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, welche Aufgaben der Beirat hat und wie die praktische Arbeit dieses kommunalpolitischen Gremiums funktioniert.

Weitere Informationen: Zuwanderungs- und Integrationsbüro (ZIB) der Landeshauptstadt Saarbrücken, Tel.: +49 681 905-1352, E-Mail: integrationsbeirat@saarbruecken.de, www.saarbruecken.de/integrationsbeirat.

Richtig Bewerben

Tipps für die Bewerbung bei der Landeshauptstadt

weiter

Stellenangebote

Hier gibt es aktuelle Stellenangebote auf einen Blick

weiter

Arbeitgeberin Stadt

Informationen über die Saarbrücker Stadtverwaltung als Arbeitgeberin

weiter