Programm zum Internationalen Frauentag 2021

Das Programmheft ist ab dem 23. Februar beim Frauenbüro Saarbrücken erhältich oder ab sofort online unter www.frauenbuero.saarbruecken.de.

Internationaler Frauentag 2021

Titel IFT Programmheft - Rawpixel.com/shutterstock

Titel IFT Programmheft - Rawpixel.com/shutterstock

Titel IFT Programmheft - Rawpixel.com/shutterstock

Dieses Jahr findet der Weltfrauentag zum 110. Mal statt. Doch aufgrund der Umstände ist dieses Jubiläum nur schwer zu feiern.

Umso mehr freuen wir uns, dass wir zahlreiche interessante und vielseitige Veranstaltungen zusammentragen konnten, die mehrheitlich digital stattfinden.

Die Mitgliedsorganisationen des FrauenForum Saarbrücken sowie weitere Verbände und Einzelpersonen haben die Veranstaltungen konzipiert und organisiert. Das Frauenbüro der Landeshauptstadt Saarbrücken hat sie zum vorliegenden Programmheft zusammengetragen und veröffentlicht.

FrauenFrühling vom 26. Februar bis 29. Mai

Fahnen zum IFT - Frauenbüro

Fahnen zum IFT - Frauenbüro

Fahnen zum IFT - Frauenbüro

Die Veranstaltungen können Sie vom 26. Februar bis 29. Mai besuchen, genießen und mitgestalten. Wir nennen es „FrauenFrühling“.

Das FrauenForum und die Stadt Saarbrücken wollen mit dem Programmheft „FrauenFrühling“ dazu beitragen, dass Frauenstimmen weiter zu hören sind und ihre Vernetzung, Solidarität und politische Bildung stärkend wirken können. Wir schaffen und zeigen feministische Räume in einer von Beschränkungen geprägten Zeit. Wir laden ein zum Austausch, wenn auch mit Distanz.

Wir hoffen, dass der FrauenFrühling uns in eine heilsame, umsichtigere Zukunft begleitet. Es wäre schön, wenn zum Ende des Programms im Mai der Aufbruch in eine Zeit ansteht, in der jede und jeder von uns wieder optimistisch und gestaltungsfreudig in die Zukunft sieht. Dann hätte diese Pandemie zumindest etwas Gutes gehabt und erreicht, dass wir soziale Verantwortung stärken und die Gesellschaft als Ganzes voranbringen.

Weitere Informationen

Vielleicht können die Diskussionen, Workshops, Filme, Vorträge und Aktionen Ihnen, liebe*r Leser*in, ja auch einfach Entspannung, Freude und Inspiration bieten.

Wenn Sie Hilfe brauchen, um teilnehmen zu können, melden Sie sich gerne beim Frauenbüro Saarbrücken!

Landeshauptstadt Saarbrücken, Frauenbüro, Rathaus St. Johann, 66111 Saarbrücken, Telefon +49 681 905-1649, E-Mail: frauenbuero@saarbruecken.de und im Internet unter www.frauenbuero.saarbruecken.de