Dienstag, 9. Juli 2019

Landeshauptstadt setzt ab 15. Juli Weyersbergtreppe in Burbach instand

Die Landeshauptstadt Saarbrücken setzt ab Montag, 15. Juli, die Weyersbergtreppe in Burbach instand.

Symbolbild: "Saarbrigger Schaffer": Bauarbeiter mit Schippe LHS

Symbolbild: "Saarbrigger Schaffer": Bauarbeiter mit Schippe LHS

Symbolbild: "Saarbrigger Schaffer": Bauarbeiter mit Schippe LHS

Einzelne Treppenstufen und Podeste werden saniert, außerdem werden neue Handläufe angebracht.

Die Arbeiten dauern bis Dienstag, 30. Juli. In dieser Zeit ist die Treppenanlage gesperrt. Die Arbeiten kosten rund 17.500 Euro.