Freier Eintritt

Ferienprogramm: Nachts unterwegs im Biberrevier

Biberdamm (Foto: Ralf Blechschmidt/Landeshauptstadt) - LHS

Biberdamm (Foto: Ralf Blechschmidt/Landeshauptstadt) - LHS

Biberdamm (Foto: Ralf Blechschmidt/Landeshauptstadt) - LHS

Die spannende Wanderung führt Kinder und ihre erwachsenen Begleiter auf 3,4 Kilometern durch das Biberrevier im Netzbachtal. Begleitet werden sie von „Biberpate“ Martin Bambach (www.wander.saarland). Im Revier angekommen, wird er Kurioses und Interessantes aus dem Leben des größten europäischen Nagers berichten. Danach geht es gemeinsam auf Spurensuche.

Da die Biber im Juni Junge bekommen haben, wird die Biberburg nur aus einiger Entfernung besichtigt, den Biberdamm können die Teilnehmer dann aber aus nächster Nähe bewundern. Mit einbrechender Dämmerung bezieht die Gruppe ihren Beobachtungsposten und versucht, die pelzigen Gesellen bei der Arbeit zu entdecken.

Vielleicht wird sogar der Nachwuchs gesichtet? Bei Dunkelheit geht es dann über gut ausgebaute Wege zurück zum Ausgangspunkt der spannenden Exkursion. Feste Schuhe, warme Kleidung, eine Sitzunterlage, bei Bedarf Wanderverpflegung, eine Taschenlampe und evtl. ein Fernglas mitbringen.

Anmeldung

Wegen der Begrenzung auf zwölf Kinder (plus Erwachsene), ist eine verbindliche Anmeldung erforderlich. Strecke ca. 3,4 km, Mindestalter Kinder sechs Jahre. Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter (außer bei Unwetterwarnung) statt.

Veranstaltungsdetails

Art:
Wandern
Ort:
Infotafel Parkplatz Steinbachtal
Neuhauser Straße 10
66113 Saarbrücken
Bus & Bahn:
Buslinie 128 bis Endhaltestelle Rußhütte
Datum:
30.07.2021 - 19:00 Uhr bis 30.07.2021 - 23:00 Uhr
in Kalender speichern

Sobald Sie die Vorschaukarte anklicken, entsteht eine Verbindung zu Google mit der Akzeptanz deren Datenschutzerklärung. Der Dienst nutzt Cookies, wodurch Daten verarbeitet werden. Mehr Infos unter Datenschutzerklärung

Karte anschauen