Jazzzeit: Duo Müller/Goualch und Frankfurt Jazz Trio & Johannes Müller

DUO MÜLLER/GOUALCH

Pierre-Alain Goualch - Jean M. Laffitau

Pierre-Alain Goualch - Jean M. Laffitau

Pierre-Alain Goualch - Jean M. Laffitau

Saxophonist Johannes Müller und Pierre-Alain arbeiten seit geraumer Zeit an ihrem Duo-Projekt. Zur JazzZeit Saarbrücken haben sich die beiden international renommierten Musiker entschlossen, ihr Projekt auf die Bühne zu bringen.

Programmatisch werden sie zusammen entwickelte Eigenkompositionen, welche man als höchst melodiösen Modern-Jazz bezeichnen kann, aber auch bearbeitete Standards aufführen. In dieser intimen Besetzung werden die beiden auf kommunikativ und überraschend miteinander musizieren

FRANKFURT JAZZ TRIO & JOHANNES MÜLLER

Frankfurt Jazz Trio & Johannes Müller - Olaf Deneberger

Frankfurt Jazz Trio & Johannes Müller - Olaf Deneberger

Frankfurt Jazz Trio & Johannes Müller - Olaf Deneberger

Das 1998 von Thomas Cremer gegründete Frankfurt Jazz Trio war bereits mehrmals zu Gast in Saarbrücken. Dass nach längerer Zeit wieder ein Gastspiel in – der von vielen Jahren „Gießkanne“ geprägten – Jazz-Stadt Saarbrücken stattfinden kann, freut das Trio außerordentlich.

Ganz besonders freuen sich die drei Musiker, hierbei mit dem renommierten Saarländischen Saxophonisten
Johannes Müller zusammen zu treffen und mit ihm eine Konzerthälfte zu gestalten. Der Focus an diesem Abend wird auf Kompositionen von Olaf Polziehn und Johannes Müller gerichtet sein, nicht unwahrscheinlich ist aber auch ein Blick in das American Songbook.

Waren die ersten Programme des Frankfurt Jazz Trios noch eher den traditionellen Themen verpflichtet (eigene Sichtweisen auf Swing, aber dann auch schon Bebop), ging das Trio mit den CD’s „No. 3“ und „Frankfurt Jazz Trio. 20“ auf die Suche nach neuen „Sounds“ des modernen und zeitgenössischen Jazz mit Kompositionen von Earl Hines, Ornette Coleman, aber auch und vor allem von Polziehn und Cremer, dies alles unter dem bewährten Motto: „Offenheit im Zusammenspiel“ dreier Musiker aus zwei Generationen.

Kurator: Johannes Müller

Veranstaltungsdetails

Art:
Konzert
Ort:
Kulturzentrum Breite63
Breite Straße 63
66115 Saarbrücken
Telefon:
+49 681 4170835
Internet:
http://www.breite63.de
Datum:
06.03.2020 - 19:30 Uhr
in Kalender speichern

Ähnliche Veranstaltungen