Klavierduo Hoffmann - Foto: Künstler

Klavierduo Hoffmann - Foto: Künstler

Klavierduo Hoffmann - Foto: Künstler

Freier Eintritt

Sommermusik: Klavierduo Till Hoffmann / Jakob Raab

Die Veranstaltung ist bereits abgelaufen

In vielerlei Hinsicht ist diese Symphonie ein besonderes Werk: letztes Wort des Symphonikers Brahms, Schluss-und Höhepunkt einer Gattung, die ihn so viel Mühe, Kopfzerbrechen und Ringen mit den musikalischen Ausdrucksmitteln gekostet hat.

Ein befremdliches Werk für die Zeitgenossen wegen der radikalen Kompositionsweise und gleichzeitig Ausgangspunkt für die nachfolgende Komponistengeneration. 

Die Musiker

Till Hoffmann wurde 1996 in Stuttgart geboren und studierte Klavier bei Kaya Han in Karlsruhe. Er ist Preisträger des Tonali-Klavierwettbewerbs und des Herrmann-Büttener-Stipendiums.

Jakob Raab wurde 1995 in Saarbrücken geboren und studierte Komposition bei Wolfgang Rihm, Klavier bei Ulrike Meyer und Musiktheorie bei Christian Kemper. 

Programm: Brahms‘ Symphonie Nr. 4 in der Transkription des Komponisten für Klavier zu vier Händen

Veranstaltungsdetails

Art:
Konzert
Ort:
Festsaal Rathaus St. Johann
Am Rathausplatz
66111 Saarbrücken
Internet:
http://www.saarbruecken.de/de/rathaus
Datum:
18.08.2019 - 17:00 Uhr
in Kalender speichern

Ähnliche Veranstaltungen