Kinderfest im DFG

Kinderfest im DFG

Kinderfest im DFG - Amt für Kinder und Bildung

An mehr als 100 verschiedenen Stationen können Mädchen und Jungs von 11 bis 18 Uhr spielen, Sportarten ausprobieren, Tanzen und basteln. Seit 39 Jahren ist es nun gute Tradition, dass der DFG einmal im Jahr in ein großes Kinderparadies verwandelt wird. Die Landeshauptstadt Saarbrücken hat zusammen mit der UNICEF Arbeitsgruppe Saarbrücken dieses Fest organisiert.

Dieser Tag steht in 2019 unter dem Motto: Kinder haben Rechte. Damit rufen UNICEF Deutschland und das Deutsche Kinderhilfswerk Bund, Länder und Kommunen dazu auf, mehr Möglichkeiten zur Beteiligung von Kindern und Jugendlichen zu schaffen. Sie brauchen Freiräume, um ihre Wünsche und Ideen einzubringen und damit ernst genommen zu werden. Politik und Gesellschaft müssen dafür die notwendigen Voraussetzungen schaffen. Die geplante Verankerung der Kinderrechte im Grundgesetz ist ein wichtiger Schritt dazu. Die Kinderrechte gelten in den Entwicklungsländern ebenso wie in Industrie-ländern wie Deutschland. Deutschland hat die Kinderrechtskonvention vor 27 Jahren, im April 1992, ratifiziert und sich verpflichtet, diese umzusetzen.
Auf der Unicef Spielwiese und auf der Wiese des Kinderschutzbundes können Kinder zum Beispiel bei einer Spiel Rallye an verschiedenen Stationen Stempel sammeln und gegen tolle Preise eintauschen oder T-Shirts und Schirme bemalen.

Lust auf jede Menge Spaß? Dann auf zur großen Sparkassen-Wiese im Rosengarten. In unserem Kiddy-Fun-Mobil, auf der Super-Spaßrutsche, der Springburg und dem Nostalgie-Karussell könnt ihr euch nach Herzenslust austoben. Ihr träumt von blauen Dinos oder rosafarbenen Pferden? Dann lasst euch aus Luftballons eure bunten Träume in Form bringen. Wer es lieber laut und rockig mag, kann in unserem Rockmobil in die Welt von Schlagzeug, E-Gitarre und Synthesizer abtauchen. Mitmachen ist angesagt bei den „GaRaffen“: Die Schülergruppe vom Rotenbühl-Gymnasium zeigt euch, wie man mit Tellern und Kegeln jongliert und so die Zuschauer zum Staunen bringt.

Ein besonderes Highlight zeigt in diesem Jahr das Chapiteau-Theater. Um 12 Uhr, 14 Uhr und 16 Uhr lädt das Gartenzwergmusical mit seinem Motto „Niemand ist zu klein, ein Held zu sein“ zum Lachen und vor allem zum Mitmachen ein.

Wie jedes Jahr gibt es an unserem großen KNAX-Stand wieder viele tolle Preise zu gewinnen.

Auf der Bühne an der Orchestermuschel wird ein umfangreiches Bühnenprogramm angeboten: Ein Schwerpunkt ist das Thema Vielfalt und Umweltbewusstsein. Dort erwartet die Besucherinnen und Besucher das Kindermusical „Hainer der kleine Hai auf Meeresmission“.

Hainer ist ein kleiner, neugieriger Hai mit bunten Zähnen. Jeder seiner bunten Zähne besitzt dabei eine besondere Fähigkeit. So spürt der Rote Gefahr, mit dem Gelben riecht er ausgezeichnet, der Blaue hilft ihm alles blitzschnell zu zerschneiden und der Grüne lässt ihn meilenweit hören. 

Auf der Wiese im Ehrental entführt das Team der Tanzschule Bootz-Ohlmann rund um die ADTV-KinderTanzLehrerin Alice De Grazia die kleinen Gäste in eine Tanzwelt mit Tanzspielen, Kinder-Tanz-Choreografien und Tanz-Animationen. Bei einfachen Choreografien lernen die Kinder Tanzschritte, die auch von großen Tanzstars in ihren Tanz- und Bühnenshows getanzt werden. Der Erlös aus dem überaus beliebten Glücksrad mit attraktiven und tollen Preisen wird, wie in den vergangenen Jahren, an UNICEF gespendet.

Die „River Bandits“ bieten Baseball zum Mitmachen an und die Abteilung Cheersport des ATSV Saarbrücken gibt Einblicke in ihre Sportart. Feuerwehr und Technisches Hilfswerk sind ebenfalls dabei und stellen ihre Fahrzeuge vor und bieten Bootsfahrten auf dem Weiher an.

Goldwaschen und Edelstein schürfen mit „Thomy – der Weltenbummler“. Wie echte Goldgräber könnt ihr an einer Goldwaschanlage Gold Nuggets und Edelsteine finden. Mit Hilfe von Waschpfannen auch Pan genannt, wird der Sand mit Wasser akribisch nach dem Edelmetall und den Edelsteinen durchsucht. Die gefundenen Schätze dürft ihr behalten und mit nach Hause nehmen.

Die American Footballspieler der Saarland Hurricanes präsentieren ihre Sportart beim diesjährigen Kinderfest. Bälle auf die Wurfwand werfen oder mal die Ausrüstung anprobieren und einen Tackledummie umhauen - die Spieler der U16 der Canes erklären die grundlegenden Techniken und lassen die Gäste in die spektakuläre Trendsportart reinschnuppern.

Der Saarbrücker Rugby Club Stade Sarrois engagiert sich auch in diesem Jahr wieder beim Kinderfest. Die Kinder lernen Fairness und Respekt gegenüber Mitspielern, Gegnern, Trainern sowie Schiedsrichtern. Klein und groß können den ganzen Tag in den Rugbysport hereinschnuppern, unter Anleitung den ovalen Ball werfen, kleine Matches spielen oder ein Foto mit Rugbymaskottchen Willy machen.

SING-GLÖCKCHEN ist die ganz besondere gesangliche Förderung für Kinder von 0 bis 11 Jahren im Saarland! Kinder können Spiel- und Bewegungslieder, viele selbst komponierte Kinderlieder sowie Songs aus Disney- Filmen wie z. B. "Die Eiskönigin" oder "Vaiana" erleben. Als Highlight kommen Klang- und Rhythmusinstrumente, Kostüme und tolle Special- Effects zum Einsatz, welche Kinderaugen zum Strahlen bringen. SING-GLÖCKCHEN ist ein Konzept, Kinder spielerisch an Gesang und Musik heranzuführen, verborgene Talente zu entdecken und ihnen das Gefühl zu geben, bereits als kleine Mäuse ganz groß sein zu können.

Auch das SOS- Kinderdorf Saarbrücken ist wieder mit dabei. Wie in den letzten Jahren schon stellt die riesige, gelbe Ballonhülle eine der Hauptattraktionen dar. Der Ballon wird beim Kinderfest nicht zum Fahren eingesetzt, hebt aber trotzdem regelmäßig ab. Wenn sich genug Kinder, Jugendliche Helfer, Eltern und MitarbeiterInnen um die Ballonhülle versammelt haben, wird durch heftiges Wedeln auf einer Seite die Hülle mit Luft gefüllt, so dass eine Art riesige „Luft Burg“ entsteht, die wogt und Wellen schlägt. „Fünf, vier, drei, zwei, eins – Los!“  und 100 Kinder stürmen gleichzeitig auf die sich wogende Ballonseide. Dabei geht es um Bewegung, Körpererfahrung und um das gemeinsame Toben im ungewohnt umfassten Medium Luft.

Am Nordeingang wird es einen Kinderflohmarkt geben. Teilnehmer können sich von 7 bis 10.30 Uhr am Nordeingang melden.

Weitere Informationen

Mehr Infos zum Kinderfest gibt es beim Referat KidS, Christoph Conrad, Telefon +49 681 905-1904. 

Veranstaltungsdetails

Art:
Kinder und Jugend
Ort:
Deutsch-Französischer Garten
Deutschmühlental
66117 Saarbrücken
Telefon:
+49 681 905-2159
Internet:
www.saarbruecken.de/dfg
Internet:
Zur Veranstaltungswebsite
Datum:
25.08.2019 - 11:00 Uhr bis 25.08.2019
in Kalender speichern

Ähnliche Veranstaltungen