Bebauungsplan „Theodor-Heuss-Straße/Wohnen am Winterberg“

Rechtskraft

Der Stadtrat hat in seiner Sitzung am 18.06.2019 den Bebauungsplan Nr. 162.06.01Theodor-Heuss-Straße / Wohnen am Winterberg" im Stadtteil St. Arnual im beschleunigten Verfahren gemäß §13a BauGB als Satzung beschlossen und zuvor über die im Verfahren eingegangenen Anregungen entschieden. Gemäß § 10 Abs. 2 BauGB ist eine Genehmigung durch die höhere Verwaltungsbehörde nicht erforderlich.

Ziele der Planung

Geltungsbereich - LHS

Geltungsbereich - LHS

Geltungsbereich - LHS

Auf einer an der Theodor-Heuss-Straße auf dem Winterbergplateau westlich des Winterbergklinikums gelegenen Brachfläche beabsichtigt ein privater Investor die Errichtung von Mehrfamilienwohngebäuden in Form von Punkthäusern mit insgesamt 100 Wohnungen.

Für den Bereich existiert ein seit 1980 rechtskräftiger Bebauungsplan, der dort ein Sondergebiet „Klinik“ festsetzt. Das beabsichtigte Wohnbauvorhaben stimmt nicht mit den Festsetzungen des derzeit gültigen Bebauungsplans überein. Zur Realisierung des Wohnungsbauvorhabens ist daher ein Bebauungsplanänderungsverfahren erforderlich.

In den Geltungsbereich wurde auch das nördlich angrenzende Flurstück 4/1 einbezogen, auf dem sich eine Bestandsnutzung (Seniorenheim) befindet.

Lage des Plangebietes

BBP_162.06.01_LuB - LHS

BBP_162.06.01_LuB - LHS

BBP_162.06.01_LuB - LHS

Das circa 0,7 Hektar große Plangebiet befindet sich an der Theodor-Heuss-Straße auf dem Winterbergplateau im Stadtteil St.Arnual, westlich des Winterbergklinikums.

Es umfasst die Flurstücke 17/6 /Theodor-Heuss-Str. 122) und 4/1 (HNr. 120) in der Flur 20 der Gemarkung St.Arnual.

BBP_162.06.01_RK_Planzeichnung
Download

application/pdf - ca. 1,28 MB

BBP_162.06.01_RK_Begründung
Download

application/pdf - ca. 1,8 MB

Stadtplanungsamt

Bahnhofstraße 31
66111 Saarbrücken

Telefon: +49 681 905-4078
Fax: +49 681 905-4155

E-Mail: stadtplanungsamt@saarbruecken.de

Öffnungszeiten

Mo bis Mi 9 bis 12 und 13.30 bis 15.30 Uhr, Do 8 bis 18 Uhr, Fr 9 bis 12 Uhr