ANKOMMEN - Ehrenamtsnetzwerk für Flüchtlinge in Saarbrücken

Die LAG PRO EHRENAMT hat in Zusammenarbeit mit dem ZIB ein Netzwerk von Ehrenamtlichen aufgebaut, die Flüchtlinge unterstützen sollen. 

Netzwerk ANKOMMEN

Die hauptamtliche Betreuung und Begleitung der Flüchtlinge in Saarbrücken wird u.a. durch das Netzwerk ANKOMMEN ergänzt. Die Ehrenamtlichen werden in Schulungsreihen qualifiziert.

Mehr erfahren über ANKOMMEN

In einem Flyer stellt sich das Netzwerk vor. Über seine vielfältigen Aktivitäten informiert der Tätigkeitsbericht in Texten und Bildern.

ANKOMMEN - Netzwerk für Flüchtlinge

Nauwieser Straße 52
66111 Saarbrücken

Telefon: +49 681 3799-264

E-Mail: kontakt@ankommen-saarland.de
Website: www.ankommen-saarland.de

Geld- und Sachspenden für die Flüchtlingsarbeit von ANKOMMEN

Das Netzwerk ist auf Geldspenden angewiesen, um seine Arbeit durchführen zu können. Die Spenden fließen sowohl in die Koordination des ständig wachsenden Netzwerks als auch in Anschaffungen (z.B. Lehrmaterialien) und Aktivitäten (Veranstaltungen, Feste, Ausflüge etc.). 

Informationen zu Spenden für das Netzwerk ANKOMMEN finden Sie hier.

Ihre Ansprechpartnerin bei ZIB

Christine Mhamdi

Telefon: +49 681 905-1272
Fax: +49 681 905-1596
E-Mail: christine.mhamdi@saarbruecken.de