Hier gewinnen alle

Es gab was zu gewinnen: einen Preis, ein Lächeln, eine neue Fähigkeit, einen Dank, ein gutes Gefühl...

Ich lerne mein Lieblingslied

Gesangsstunden aus dem Glückslostopf

Singen lernen - Amei Scheib / Singen Saar e.V.

Singen lernen - Amei Scheib / Singen Saar e.V.

Singen lernen - Amei Scheib / Singen Saar e.V.

Singen macht glücklich...

... das ist erwiesen. Und ein Lieblingslied haben viele Menschen auch. Aber wie singen? Richtig, gut hörbar, in angemessenem Stil? Kurzum: Wie kann ich mein Lied schöner singen? Drei professionelle Dozentinnen von Zentrum Stimme Gesang haben 10 Menschen mit einer Gesangstunde auf ihrem Weg zum besseren Singen unterstützt.

"Das Singen tut mir so gut!"

Die Erfahrungen waren sehr berührend, berichtet Initiatorin Amei Scheib. "Eine schöne Aktion -  besonders bewegend war die Arbeit mit dem kurdischen Lied. Da gab es Tränen...." Eine typische Aussage einer Gewinnerin, die ihre Gesangsstunde eingelöst hat, lautete: "Ich wollt' schon immer mal singen lernen, aber ich hab' mich nicht getraut". Es gab auch interessante Erkenntnisse: "Da lernt man genau, was Singen bedeutet: Die Sprache, alle Töne treffen -  das ist ja richtig viel Arbeit!" Vor allem aber: "Ich spüre, das Singen tut mir so gut!"

Die Verlosung der Gesangsstunden hat in Kooperation mit Singen Saar e.v. und Zentrum Stimme Gesang stattgefunden.

"Ich freue mich so - habe in meinem Leben noch nie was gewonnen und jetzt so was Schönes!"

Glück lächelt zurück

Lächeln ist ansteckend – eine gute Art von Ansteckung

Ein Kunst-Projekt-Team ist am 9. und 10. April durch die Stadt gegangen und hat Menschen aufgefordert, ein Lächeln zu verschenken. Eine einfache kleine persönliche Zeichnung (Augen und Mund) mit dickem schwarzen Stift mitten in ein Plakat gezeichnet. Eine lebendige, niederschwellige und partizipatorische Straßen-Kunst-Aktion von und mit Anja Roth und Margot Behr und 100 spontanen Saarbrücker Künstler*innen.

Jedes Lächeln ist ein kleines Glück. Für die, die es verschenkt und für die, die es bekommen haben. 100 Saarbrücker Lächeln, jedes ist einmalig, jedes ist anders. Jedes ist das Gesicht der Stadt. Die 100 Bilder sind bis Mtte Mai 2021 als Installation an den Bäumen auf dem Max-Ophüls-Platz zu sehen.

Gewinnspiel des ArtClub

Deutsch lernen mit Kunst

Die Gewinner*innen des Gewinnspielspiels im Rahmen der Glückswoche stehen fest! Sie haben das richtige Lösungswort eingesandt: KUNST. Sie werden per Mail benachrichtigt und erhalten ihre Gewinne per Post. Zweimal Saarbrücker Kohle im Wert von jeweils 50 € sowie Buchgutscheine in Höhe von jeweils 20 € konnten ausgelost werden. Herzlichen Glückwunsch!

Eins für mich - eins für dich

Teilen macht glücklich

Eins für mich eins für dich - Martina Fries

Eins für mich eins für dich - Martina Fries

Eins für mich eins für dich - Martina Fries

In zahllosen Bäckereien, Restaurants, Eiscafés und Imbissbuden in Saarbrücken und Umgebung gibt es - auch nach der Glückswoche - die Möglichkeit, sich und andere glücklich zu machen. Es ist ganz einfach: Jedes Geschäft, das bei der Aktion mitmacht, hat irgendwo im Schaufenster, an der Tür oder im Laden einen der Aufkleber mit dem Logo "Eins für mich, eins für dich."

Wähle in diesem ein Produkt deiner Wahl. Vielleicht kaufst du dir einen Kaffee und möchtest gerne noch einen für eine andere Person kaufen, oder du wählst ein ganz anderes Produkt aus. Danach bezahlst du das Produkt ganz normal. Die/der Verkäufer*in notiert das von dir gewählte Produkt auf einen Zettel. Dieser Zettel bleibt als Gutschein im Geschäft. Der Gutschein macht jemanden glücklich. Eine Aktion des welt:raum Saarbrücken.