Meerjungfrau für einen Tag - Fotalia

Meerjungfrau für einen Tag - Fotalia

Meerjungfrau für einen Tag - Fotalia

Stadtteil-Tournee: Mee(h)r geht nicht… Urlaub vor der Haustür…

Die Veranstaltung ist bereits abgelaufen

„Geschichten sind Reisen im Kopf…“

Ferien können langweilig sein - oder überraschend anders, denn die Kinder begeben uns auf eine spannende Reise.

Die Kinder setzen ihre Tauchermasken auf, ziehen Schwimmflossen an und begeben sich gemeinsam ins offene Meer.

Beim Versteckspiel im traumhaft bunten Korallenriff verschwindet plötzlich das kleine Tintenfischmädchen Sepia. Als es sich im weiten, offenen Meer wiederfindet, will es nur noch nach Hause. Doch die gefährliche Reise eröffnet Sepia neue Horizonte, denn unterwegs trifft sie auf verschiedene Meerestiere, denen sie helfen kann oder auch die ihr helfen, wieder ins Korallenriff zurückzufinden. Ein blinder Passagier hilft Sepia alles gut zu überstehen.

Die Teilnehmer erwartet das Meer „vor der Haustür“ und so ganz nebenbei lernen alle, was man für fantasievolle Tiere darin entdecken kann und wie wichtig das Meer für den Schutz unserer Umwelt ist…

Kreativ werden können die Kinder, indem sie sich ein Meeresbüchlein selbst gestalten.

Weitere Informationen: 

Leitung: Ellen Lischewski

Voranmeldung bitte bis Mittwoch, 29. Juli

Die Teilnehmerzahl ist auf maximal 10 Kinder begrenzt und pro Kind eine Begleitperson. 

Pädsak-Logo (Autor : Pädsak)

Autor : Pädsak

Veranstaltungsdetails

Art:
Lesung
Ort:
Kultur- und Lesetreff St. Arnual
Rubensstraße 64
66119 Saarbrücken
Telefon:
+49 681 8590952
Datum (abgelaufen):
30.07.2020 - 15:00 Uhr bis 30.07.2020 - 16:00 Uhr