Landeshauptstadt Saarbrücken » Wirtschaft » Ausschreibungen / Vergaben » Umnutzung des ehemaligen Futterhauses zu Gastronomie- Nassputz-, Trockenbau- Maler- und Lackierarbeiten

Umnutzung des ehemaligen Futterhauses zu Gastronomie- Nassputz-, Trockenbau- Maler- und Lackierarbeiten

Samstag, 7. Oktober 2017

Eine Ausschreibung des Zoologischen Garten der Landeshauptstadt Saarbrücken (ZGS)

Öffentliche Ausschreibung (VOB/A)

Der Zoologische Garten der Landeshauptstadt Saarbrücken hat auf dem Wege der öffentlichen Ausschreibung folgende Arbeiten zu vergeben:

Umnutzung des ehemaligen Futterhauses zu Gastronomie

Nassputz-, Trockenbau- Maler- und Lackierarbeiten

Wesentliche Leistungen (ca.):

80       qm     Gipswandputz

60       qm     Gipsdeckenputz

46       qm     GK-Ständerwand in Stärken von 100, 150 und 200 mm

19       qm     GK Vorsatzschale

7         qm     Aluminium-Lamellendecke,  abgehängt

70       qm     GK-Decke, abgehängt

560     qm     Wandanstrich

130     qm     Deckenanstrich

300     qm     Fassadenanstrich

Ausführung:                Beginn: 47. KW 2017

                                    Bauzeit: 60 Werktage

Vergabeunterlagen werden unter www.zke-sb.de/ausschreibungen elektronisch zur Verfügung gestellt.

Angebote sind schriftlich abzugeben und sind in deutscher Sprache abzufassen.

Angebote sind zu richten an:

Zoologischer Garten der Landeshauptstadt Saarbrücken

über

KOAS GmbH, Gaschhübel 1, 66113 Saarbrücken

Submission:              am 26.10.2017, 10:00 Uhr

                                    bei KOAS Kommunale Abwassergesellschaft Saarbrücken mbH

                                    im Hause der ZKE

                                    Gaschhübel 1, 66113 Saarbrücken

                                    Zimmer 3.03a, im 2.OG

Zuschlags-/Bindefrist:            bis 30.11.2017

 

Saarbrücken, den 07.10.2017

Zoologischer Garten der Landeshauptstadt Saarbrücken

Die Werkleitung