Landeshauptstadt Saarbrücken » Wirtschaft » Ausschreibungen / Vergaben » Schulhof Grundschule Eschberg: Garten- und Landschaftsbau mit Spielgeräteeinbau

Schulhof Grundschule Eschberg: Garten- und Landschaftsbau mit Spielgeräteeinbau

Samstag, 7. Oktober 2017

Eine Ausschreibung des Amtes für Stadtgrün und Friedhöfe

Öffentliche Ausschreibung

 

Die Landeshauptstadt Saarbrücken, Amt für Stadtgrün und Friedhöfe hat folgende Arbeiten zu vergeben:

 

 

Schulhof Grundschule Eschberg

                                      

Gewerk: Garten- und Landschaftsbau mit Spielgeräteeinbau

 

 

Wesentliche Arbeiten:

 

  • Tiefbauarbeiten
  • 60 qm Pflasterfläche, 420 qm wassergeb. Wegebeläge einbauen
  • Randeinfassungen mit Pflaster- und Stahlband
  • 200 qm synthetischer Fallschutzbelag in Ortseinbau
  • Spielgeräteeinbau, Kletterspinne u. Robinienhölzer
  • Vegetationsarbeiten (Pflegearbeiten), Heckenpflanzungen

 

 

Mit dem Angebot vorzulegen:

Das ausgefüllte Formblatt  „Eigenerklärungen zur Eignung“ (mit Referenzangaben nur aus den letzten 3 Geschäftsjahren)

oder

Eintrag in die Liste des Vereins für die Präqualifikation von Bauunternehmen

(Präqualifikationsverzeichnis)

Ausführungszeitraum:

Beginn: 4. Quartal 2017

Ende:    1. Quartal 2018

Die Vergabeunterlagen sind ab Montag, 09.10.2017, beim Amt für Stadtgrün und Friedhöfe der Landeshauptstadt Saarbrücken, Bahnhofstraße 32, 66104 Saarbrücken, Zimmer 401, Tel. (0681) 905-1365, Fax: (0681) 905-1760, erhältlich.

Geschäftszeiten:
Montags bis Donnerstags: 9.00 bis 12.00 Uhr, 13.30 bis 15.30 Uhr, freitags: 9.00 bis 12.00 Uhr.

Höhe des Entgeltes:
Selbstabholer 15,00 Euro, bei Postversand  16,45 Euro.

Zahlungsweise:

per Banküberweisung. Der Einzahlungsbeleg muss folgenden Vermerk tragen: „4705/67“ sowie die Bezeichnung „GS Eschberg“ Empfänger: Landeshauptstadt Saarbrücken,  Sparkasse Saarbrücken, IBAN  DE85  5905 0101 0000 0812 32

Die Vergabeunterlagen werden nur nach gesonderter Aufforderung bei der oben genannten Stelle abgegeben bzw. versandt. Voraussetzung ist der Nachweis über die Einzahlung der Vergabegebühren. Das eingezahlte Entgelt wird nicht erstattet. 

Angebotseröffnung:

Dienstag, 24.10.2017,09:00 Uhr, Amt für Stadtgrün und Friedhöfe, 66111 Saarbrücken, Bahnhofstraße 32, Zimmer 508, 5. OG.

Ablauf der Zuschlags- und Bindefrist: 23.11.2017

 

Saarbrücken, den 06.10.2017
Die Oberbürgermeisterin
Charlotte Britz