Hauberrisser Saal

Der Schwerpunkt der Ausstellungen im Hauberrisser Saal liegt auf gesellschaftspolitischen, wissenschaftlichen und historischen Themen. 

Aktuelle Ausstellung

Oberbürgermeisterin Charlotte Britz mit der Saarbrücker Fair-Trade-Initiative

Oberbürgermeisterin Charlotte Britz mit der Saarbrücker Fair-Trade-Initiative

Vom 12. Oktober bis 2. November ist die Ausstellung „Saarbrücken – Hauptstadt des Fairen Handels“ im Hauberrisser Saal im Rathaus St. Johann zu sehen.

Saarbrücken hat 2015 den ersten Platz im Wettbewerb „Hauptstadt des fairen Handels“ belegt. Die informativ und kunstvoll gestaltete Ausstellung gibt einen Überblick über das von zahlreichen Akteuren getragene Engagement für den fairen Handel in Saarbrücken.

weiterlesen »

Hauberrisser Saal mit Besuchern

Vorträge, Lesungen oder Wissenschaftsgespräche begleiten die Ausstellungen. Der Saal ist regelmäßig und zu festen Zeiten geöffnet und zieht Saarbrücker Bürger ebenso an wie Touristen, die das Rathaus besuchen.

Die Anfragen für Ausstellungen kommen aus der Stadtverwaltung selbst, von Initiativen und Verbänden aus der Region oder bundesweiten Stiftungen und Gesellschaften.

Die Programmgestaltung für den Hauberrisser Saal im Rathaus St. Johann liegt in der Verantwortung des städtischen Kulturamtes.