Die Urwald-Tour

Die grüne Oase vor den Toren der Stadt.

Urwald Tour

In unmittelbarer Nähe zur Landeshauptstadt, vor den Toren der Stadt, wächst seit 1997 in dem Naturschutzgebiet und grünen Herz des Saarkohlenwaldes der „Urwald vor den Toren der Stadt“ heran. Auf eine wirtschaftliche Nutzung des Rohstoffs Holz wird hier verzichtet, sodass sich die Natur auf ihre ganz eigene Weise entfalten kann.

Entwurzelte Bäume, morastige Sumpflandschaften, eigenwillige Bachläufe und kleine Waldseen gehören ebenso zum Programm der ehemaligen Bergbaufolgelandschaft wie der „kleine Fuji“, eine einstige Bergehalde, die von knorrigen Eichen zurück erobert wird. Spätestens im Wildsaugraben und im Tal der Stille, wo lediglich die Vogelstimmen den Ton angeben sind Besucher umgeben von purer Natur. 
Die Scheune Neuhaus bietet geführte Wanderungen und ein umfangreiches Waldkulturprogramm für Naturbegeisterte an: www.saar-urwald.de

Von Saarbrücken aus ist der Urwald vor den Toren der Stadt bequem mit der Saarbahn in wenigen Minuten zu erreichen (Haltestelle Heinrichshaus): www.saarbahn.de

Einkehrmöglichkeiten

Naturfreundehaus Kirschheck

Kirschheck 70
66115 Saarbrücken-Riegelsberg
Tel. +49 (0)681 74777
Di. – So. 10.00 – 22.00 Uhr, Mo. Ruhetag
01.11-31.03. Di- Fr. 11.00 – 21.00 Uhr,
Sa. + So. 10.00 – 21.00 Uhr, Montag Ruhetag 

Café Nostalgie

Buchschacherstr. 2
66292 Riegelsberg 
Tel. + 49 (0) 6806 / 9339742
Öffnungszeiten: Mi. – So. 9.00 – 12.00 und 14.00 – 18.00 Uhr 
Sie finden uns bei Facebook

Scheune Neuhaus – Zentrum für Waldkultur

Forsthaus Neuhaus
66115 Saarbrücken-Riegelsberg
Tel.: +49 (0) 6806 / 102 419
www.saar-urwald.de 
scheune.neuhaus@sfl.saarland.de

Übernachtungen:

  • Hotel-Restaurant Altes Casino, Dudweilerstraße 20, 66287 Quierschied-Camphausen
    Tel. +49 (0) 6897 / 96 570 www.altescasino.de 
  • Gästehaus Krieger, Saarbrücker Straße 98, 66292 Riegelsberg
    Tel. +49 (0) 6806 / 440 281  www.appartement-krieger.de

Weitere Informationen:

  • Startpunkt: 
    66115 Saarbrücken-Riegelsberg, Wanderparkplatz
    an der Scheune Neuhaus/Restaurant Forsthaus Neuhaus
  • Länge:
    8,2 km
  • Gehzeit:
    2,5 bis 3 Stunden
  • Saison:
    Ganzjährig; empfohlen Mai - Oktober
  • Anfahrt ÖPNV: 
    Saarbrücken-Riegelsberg mit der Saarbahn, Haltestelle Heinrichshaus;
    300 m. Zuweg, markiert
    Alternativ: Saarbrücken-Riegelsberg mit der Saarbahn, Haltestelle Riegelsberg
    Süd, von dort zum Verkehrskreisel, Richtung Fischbach/Holz (L 259),
    an der Landstraße bis Einfahrt Forsthaus Neuhaus/Zentrum für Waldkultur
    www.saarvv.de
  • Anfahrt PKW:
    Waldparkplatz an der Scheune Neuhaus

Download GPS Daten

Die »GPS-Informationen« stehen im Dateiformat *.gpx zur Verfügung. Sie können von gängigen GPS – Geräten verwendet bzw. mit dem Programm Google Earth (http://earth.google.com/) im Internet betrachtet werden.

Hinweis:

Alle GPS-Daten wurden durch den Rechteinhaber »Regionalverband Saarbrücken« bereitgestellt. Er gesteht die freie, kostenlose Nutzung der zum Download angebotenen Daten zu. Untersagt wird hiermit ausdrücklich die kommerzielle Nutzung und der Weiterverkauf der Daten.

Flyer Urwald Tour mit Karte und Höhenprofil

Höhenprofil

Kontakt:

Tourist Information im Rathaus
Rathaus St. Johann / Haupteingang
66111 Saarbrücken

Telefon: +49 681 95909200
Fax: +49 681 95909201
E-Mail: tourist.info@verkehrsverein-sb.de
Website: http://www.saarbruecken.de/tourist-information

Verkehrsverein Saarbrücken e.V.
Bahnhofstr. 31
66111 Saarbrücken

Öffnungszeiten

Montag - Freitag 09.00 -18.00 Uhr

Samstag 10.00 -16.30 Uhr

Logo Tourist Information