Kulturpark Bliesbruck-Reinheim

Der Europäische Kulturpark bietet archäologische Forschungen im Bliestal zwischen dem französischen Bliesbruck und dem deutschen Reinheim.

Grabkammer

Grabkammer

 

An der deutsch-französischen Grenze, im schönen Tal der Blies, ist ein einzigartiges Projekt grenzüberschreitender Zusammenarbeit entstanden. Langjährige archäologische Forschungen bezeugen eine über 8000-jährige wechselvolle, unter anderem keltisch-römische Geschichte.

Robert-Schuman-Str. 2
66453 Gersheim-Reinheim
Telefon: 0 68 43/90 02 11
www.europaeischer-kulturpark.de

Öffnungszeiten:
15. März – 31. Okt.
täglich 10 – 18 Uhr
Eintritt: 5 €/3,50 €
Kinder bis 16 Jahre frei

Anfahrt:

Anfahrt:
Saarbahn S1 bis Kleinblittersdorf,
weiter Bus 501
Haltestelle:
Kulturpark