Landeshauptstadt Saarbrücken » Rathaus » Stadtverwaltung » Die Oberbürgermeisterin » Kolumne der Oberbürgermeisterin

Kolumne der Oberbürgermeisterin

Oberbürgermeisterin Charlotte Britz schreibt in ihrer wöchentlichen Kolumne über aktuelle Stadtthemen.

Sommerlesen – wenn der Gustav-Regler-Platz zur Leseinsel wird (12. Juni)

Charlotte Britz (Foto: Iris Maurer)

Charlotte Britz (Foto: Iris Maurer)

Liebe Bürgerinnen und Bürger,

was gibt es im Sommer Schöneres, als in einem spannenden Buch oder einer interessanten Zeitschrift zu schmökern und die Sonne zu genießen. Auch die Stadtbibliothek zieht es für das Sommerlesen wieder nach draußen. Bereits zum vierten Mal verwandelt sich der Gustav-Regler-Platz ab Dienstag, 18. Juni, für rund zwei Wochen mit Liegen und Sitzsäcken in eine Leseinsel. Daneben bietet das engagierte Team der Bibliothek eine Reihe von Veranstaltungen an.

Cocktails mixen und nach Büchern stöbern

Sommerfeeling kommt auf am Mittwoch, 19. Juni, ab 17 Uhr. Der Ratskeller Saarbrücken zeigt Ihnen zur Einstimmung auf den Feiertag, wie Sie perfekte Cocktails mit oder ohne Alkohol mixen können. Für Kinder gibt es leckeren Eistee. Ein Ticket können Sie vorab auf der Website des Ratskellers bestellen oder direkt an der Cocktail-Bar erwerben.

Wer noch auf der Suche nach einer Ferienlektüre ist, wird sicher beim zweitägigen Bücherflohmarkt fündig. Am Freitag und Samstag, 21. und 22. Juni, bietet die Bibliothek ausgeschiedene Werke zu kleinen Preisen an. Der Erlös fließt in die Anschaffung aktueller Bücher.

Fête de la Musique – Live-Musik beim Sommerlesen

In diesem Jahr ist die Stadtbibliothek erstmals bei der Fête de la Musique dabei. Bei dem alljährlichen Straßenmusikfest machen heimische Bands und Musiker die gesamte Stadt mit kostenlosen Live-Konzerten zur Bühne. Auf der Leseinsel können Sie am Freitag, 21. Juni, ab 17 Uhr die beiden Saarbrücker Pop-Folk-Formationen Mellow und Iconic erleben.

Ausstellung „The spirit of Woodstock“

Ebenfalls um Musik dreht sich die kleine Ausstellung „The spirit of Woodstock“ in der Stadtbibliothek. In diesem Jahr feiert das legendäre Woodstock-Festival seinen 50. Jahrestag. Wie Sie sicher schon mitbekommen haben, steht auch das diesjährige Altstadtfest unter diesem Motto. Drei Tage lang wird die Landeshauptstadt dieses Lebensgefühl mit einer besonders gestalteten Bühne auf dem St. Johanner Markt, Tribute-Bands und einer Podiumsdiskussion feiern.

Die Ausstellung zeigt von Dienstag bis Samstag, 25. bis 29. Juni, Exponate von internationalen Bands, aber auch von lokalen Gruppen aus der „Saar Rock History“-Ausstellung. Der PopRat Saarland hat die Ausstellung initiiert. Bei der Vernissage am Dienstag, 25. Juni, ab 17 Uhr sorgen Kurator und PopRat Roland Helm und Programmgestalter des Altstadtfestes Norbert Küntzer für die musikalische Begleitung.

Basteln und Geschichten lauschen

Für junge Leseratten steht zur Eröffnung am Dienstag, 18. Juni, ein Bastelnachmittag mit der Kunstschule PhantaBaki auf dem Programm, bei dem sie Superheldenarmbänder basteln. Am Dienstag, 25. Juni, stellen die Mädchen und Jungen dreidimensionale Comicbilder her und am Freitag, 28. Juni, gestalten sie Lesezeichen. Alle Nachmittage starten um 16 Uhr, die Angebote sind kostenlos. Ebenfalls im Aktionszeitraum findet auch die beliebte Vorleseaktion Bilderbuchschatz statt. Immer mittwochs ab 16 Uhr können Kinder ab drei Jahre spannenden Geschichten aus der Schatzkiste lauschen.

Weitere Infos erhalten Sie unter www.stadtbibliothek.saarbruecken.de.

Schauen Sie doch mal auf der Leseinsel vorbei, es gibt wieder viel zu entdecken.

Ihre

Unterschrift Charlotte Britz