Landeshauptstadt Saarbrücken » Rathaus » Stadtverwaltung » Arbeitgeberin Stadt » Stellenangebote » Kurzfristige Kanalreparatur „Im Sauerbrod“ in St. Johann

Kurzfristige Kanalreparatur „Im Sauerbrod“ in St. Johann

Mittwoch, 13. März 2019

Der Zentrale Kommunale Entsorgungsbetrieb (ZKE) repariert ab Donnerstag, 14. März, den Regenwasserkanal in der Straße „Im Sauerbrod“ in St. Johann im Bereich vor der Hausnummer 51.

Baustelle

Grund für die kurzfristige Reparaturmaßnahme ist ein Kanalrohrbruch. Zur Vorbereitung der Kanalarbeiten wird der Verkehr in der Straße „Im Sauerbrod“ bereits ab Mittwoch, 13. März, auf einer verengten Fahrspur an der Baustelle vorbeigeführt. Fußgänger können den Gehweg weiterhin in beide Richtungen ungehindert nutzen.

Die Reparaturarbeiten können unter Umständen eine Vollsperrung der Straße „Im Sauerbrod“ erforderlich machen. In diesem Fall wird eine Umleitung ausgeschildert.

Die Bauarbeiten dauern voraussichtlich bis Anfang April und kosten rund 60.000 Euro.