Landeshauptstadt Saarbrücken » Rathaus » Stadtverwaltung » Arbeitgeberin Stadt » Stellenangebote » Landeshauptstadt setzt Arbeiten in Richard-Wagner-Straße in Dudweiler ab 12. November fort

Landeshauptstadt setzt Arbeiten in Richard-Wagner-Straße in Dudweiler ab 12. November fort

Montag, 5. November 2018

Die Landeshauptstadt Saarbrücken setzt die Arbeiten in der Richard-Wagner-Straße in Dudweiler ab Montag, 12. November, fort. Betroffen ist der Bereich zwischen der Beethovenstraße und der Liesbet-Dill-Straße.

Symbolbild: "Saarbrigger Schaffer": Bauarbeiter mit Pressluftbohrer

Nachdem das Amt für Straßenbau und Verkehrsinfrastruktur die Gehwege und die Beleuchtung erneuert hat, wird die Straße nun gefräst und asphaltiert. Dazu muss sie in zwei aufeinander folgenden Abschnitten voll gesperrt werden. Die Zufahrt für Rettungswagen und Feuerwehrfahrzeuge ist jederzeit möglich.

Die Stadtwerke Saarbrücken haben im Zuge der Arbeiten die Bushaltestellen „Liesbet-Dill-Straße“ und „Guckelsberg“ auf beiden Seiten barrierefrei umgebaut. Die Busse der Linie 133 fahren ab Montag bis voraussichtlich Freitag, 5. November bis 14. Dezember, eine Umleitung. Die Haltestellen „Guckelsberg C“, „Guckelsberg D“ und „Liesbet-Dill-Straße“ entfallen.

Die Arbeiten kosten rund 400.000 Euro und dauern voraussichtlich bis Samstag, 30. November. Witterungsbedingt können sich die Arbeiten verschieben.