Landeshauptstadt Saarbrücken » Rathaus » Presse und Online » Benefizkonzert des Vokalensembles d’accord am 22. April zu Gunsten des Jugendhilfezentrums der Landeshauptstadt

Benefizkonzert des Vokalensembles d’accord am 22. April zu Gunsten des Jugendhilfezentrums der Landeshauptstadt

Dienstag, 17. April 2018

Das Vokalensemble d’accord lädt am Sonntag, 22. April, um 18 Uhr zu einem A-capella-Konzert in die Deutschherrenkapelle ein.

Plakat zum Konzert „D’accord mit Neuen Tönen!“

Der Erlös des Konzerts kommt dem Jugendhilfezentrum der Landeshauptstadt zu Gute. Unterstützt wird d’accord durch den Amateurchor The New Tones. Beide Ensembles stehen unter der Leitung von Ania Konieczny, einer freischaffenden Sängerin, Gesangspädagogin und Dirigentin in Saarbrücken. Außerdem zählt der junge Chor Cantamore zum Programm, der vor Kurzem sein Proben-Domizil in der Deutschherrenkapelle gefunden hat.

Die Zuhörer dürfen auf ein Konzert gespannt sein, das mit frühlingshaften Versprechungen lockt, baskische Liebesgeschichten authentisch besingt und vom letzten gemeinsamen Kaffee schwärmt. Weltliche Musik aus aller Herren Länder, Klänge verschiedener Epochen und selten aufgeführte Werke prägen den Sound der Ensembles und garantieren einen abwechslungsreichen Hörgenuss.

Der Eintritt ist frei – Spenden sind erwünscht.

Der Zugang zur Deutschherrenkapelle ist barrierearm.

Weitere Informationen: Jugendhilfezentrum der Landeshauptstadt Saarbrücken, Pfählerstraße 2, 66117 Saarbrücken, Tel.: +49 681 926830, E-Mail: jhz@saarbruecken.de.