Landeshauptstadt Saarbrücken » Rathaus » Presse und Online » Landeshauptstadt ersetzt am Staden zehn Platanen durch neue Bäume

Landeshauptstadt ersetzt am Staden zehn Platanen durch neue Bäume

Donnerstag, 7. Dezember 2017

Das Amt für Stadtgrün und Friedhöfe fällt in der kommenden Woche am Staden zehn Platanen.

Baumarbeiten (Autor: Petair, Quelle: Fotolia)

Baumarbeiten (Autor: Petair, Quelle: Fotolia)

Die Bäume sind stark geschädigt oder sehr krank, stark von Pilzwachstum befallen und nicht mehr verkehrssicher. Das Umweltamt hat die Fällung genehmigt.

Anschließend werden die Wurzelstöcke ausgefräst und die neuen Bäume gepflanzt. Ziel ist es, mit möglichst geringem Aufwand und kleinen Schritten, ohne großen Eingriff in das historische Gesamtbild, die Baumreihe langfristig zu erhalten.

Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis Freitag, 15. Dezember.