Landeshauptstadt Saarbrücken » Rathaus » Presse und Online » Nächster Bauabschnitt der Arbeiten in der Feld- und Bergstraße in Gersweiler ab 7. November

Nächster Bauabschnitt der Arbeiten in der Feld- und Bergstraße in Gersweiler ab 7. November

Montag, 30. Oktober 2017

Die Landeshauptstadt Saarbrücken führt ab Dienstag, 7. November, in der Feld- und in der Bergstraße in Gersweiler Fräs- und Asphaltierarbeiten durch.

Symbolbild: "Saarbrigger Schaffer": Bauarbeiter mit Presslufthammer

In der Bergstraße ist der Bereich zwischen den Einmündungen zur Waldstraße und zur Straße „Am Hasenbühl“, Hausnummer 32 bis 61, betroffen.

Während der Arbeiten ist eine Vollsperrung des Baustellenbereichs notwendig. Es gilt ein absolutes Halteverbot. Die Stadt bittet die Anwohner, ihre Fahrzeuge außerhalb zu parken. Eine Zufahrt für Feuerwehr und Rettungsdienste ist immer möglich. Im Einfahrtsbereich in die Waldstraße kann es zu Behinderungen kommen.

Die Arbeiten in diesem Bauabschnitt dauern voraussichtlich bis Samstag, 11. November. Die Gesamtkosten für die Instandsetzung der Feld- und Bergstraße belaufen sich auf rund 340.000 Euro.