Landeshauptstadt Saarbrücken » Rathaus » Presse und Online » Jobcenter informiert beim Syrisch-Deutschen Kulturverein am 18. September

Jobcenter informiert beim Syrisch-Deutschen Kulturverein am 18. September

Montag, 11. September 2017

Der Syrisch-Deutsche Kulturverein Saar e.V. lädt am Montag, 18. September, von 17 bis 19 Uhr zu einer Informationsveranstaltung rund um das Thema Arbeiten in Deutschland in seine Räume in der Hochstraße 155 in Burbach ein.

Vortrag (Foto: Kasto/Fotolia)

Vortrag (Foto: Kasto/Fotolia)

Die Veranstaltung richtet sich vor allem an Flüchtlinge, die eine Arbeitserlaubnis haben.

Kerstin Freude vom Jobcenter im Regionalverband Saarbrücken antwortet auf häufig gestellte Fragen. Dolmetscher für Arabisch stehen zur Verfügung. Die Veranstaltung findet in Kooperation mit dem Zuwanderungs- und Integrationsbüro (ZIB) der Landeshauptstadt Saarbrücken statt.

Kontakt:
Hosin Berhou, Vorsitzender des Syrisch-Deutschen Kulturvereins, yamenhosin@hotmail.com
Zuwanderungs- und Integrationsbüro, Andrea Dunzweiler, Tel. +49 681 905-1579, zib@saarbruecken.de