Landeshauptstadt Saarbrücken » Rathaus » Presse und Online » Bundeswehrflugzeug startet und landet auf dem Saarbrücker Flughafen

Bundeswehrflugzeug startet und landet auf dem Saarbrücker Flughafen

Mittwoch, 14. Juni 2017

Die Luftlandebrigade 1 führt von Montag, 19. Juni, bis Freitag, 23. Juni, Fallschirmsprungübungen im Raum Düren durch.

Flughafen Saarbrücken-Ensheim (Foto: Landeshauptstadt Saarbrücken)

Für die Übungen startet und landet ein Flugzeug auf dem Flughafen Saarbrücken-Ensheim. Mit dem Einsatz von Übungsmunition muss gerechnet werden.

An der Übung sind 600 Soldaten beteiligt, außerdem 22 Radfahrzeuge und vier Kettenkraftfahrzeuge.