Landeshauptstadt Saarbrücken » Rathaus » Presse und Online » Informationsveranstaltung zur Wohnbebauung am Triller am 22. Mai

Informationsveranstaltung zur Wohnbebauung am Triller am 22. Mai

Freitag, 12. Mai 2017

Die Landeshauptstadt Saarbrücken informiert am Montag, 22. Mai, 18 Uhr, im Hotel Am Triller in der „Event Fabrik“ über die geplante Wohnbebauung am Triller im Stadtteil Alt-Saarbrücken.

Vortrag (Foto: Kasto/Fotolia)

Der Stadtrat hatte in seiner Sitzung am 7. Februar die Aufstellung eines entsprechenden Bebauungsplans beschlossen. Zu den zentralen Zielen dieses Bebauungsplans gehört es, dass sich die neuen Wohngebäude harmonisch an die Umgebung anpassen und dass die weithin sichtbare „grüne Stadtkrone“ des Trillers erhalten bleibt. Der Bebauungsplan soll außerdem sicherstellen, dass das Areal in einer einheitlichen Formsprache hochwertig bebaut und als offene Parklandschaft gestaltet wird.

Die Öffentlichkeit hat frühzeitig Gelegenheit, sich an der Planung zu beteiligen. Bei der Veranstaltung am 22. Mai können sich Bürgerinnen und Bürger über die allgemeinen Ziele des Bauvorhabens informieren, sich dazu äußern und darüber diskutieren. Die Ergebnisse werden in die weitere Planung einfließen.