Landeshauptstadt Saarbrücken » Leben in Saarbrücken » Veranstaltungskalender » Ringvorlesungen: Zeitreisen und temporale Logik

Ringvorlesungen: Zeitreisen und temporale Logik

Zuhörer eines Vortrags (Foto: Kzenon/Fotolia)

Vom 16. Januar bis 27. Februar 2019 widmen sich die Referenten der Ringvorlesungen im Wintersemester 2018/2019 jeweils mittwochs um 18:30 Uhr im Filmhaus Saarbrücken der Zeit. Die Vorträge dauern circa 45 Minuten, anschließend wird zur offenen Diskussion geladen.

Zeitreisen und temporale Logik

Referent: Dr.-Ing. Hubert Zitt, Informatik, Hochschule Kaiserslautern

Zeitreisen sind in der Science-Fiction ein beliebtes Thema. Alleine schon der Gedanke, in die Zukunft oder die Vergangenheit zu reisen und diese andere Zeit selbst erleben zu können, ist zugleich faszinierend und inspirierend. Und seit uns Albert Einstein mit seiner Relativitätstheorie gelehrt hat, dass die Zeit nicht überall gleich vergeht, wird das Thema Zeitreisen auch in der echten Wissenschaft kontrovers diskutiert. Könnten Zeitreisen wirklich möglich sein?

In diesem Vortrag wird die Theorie für Zeitreisen aus wissenschaftlicher Sicht, aber dennoch für jedermann verständlich, erklärt. An konkreten Beispielen aus den Science-Fiction-Klassikern „Star Trek“ und „Zurück in die Zukunft“ werden die Phänomene und Paradoxien, die bei Zeitreisen auftreten können, auf sehr unterhaltsame Weise erörtert.

Weitere Informationen

Gemeinsam mit verschiedenen Fachbereichen der Universität des Saarlandes und weiteren Partnern lädt die Landeshauptstadt in jedem Semester zu den beliebten Ringvorlesungen. 

Der Eintritt ist frei. 

Konzipiert und organisiert von Prof. Dr. Giovanna Morigi, Theoretische Physik, UdS und Prof. Dr. Jürgen Eschner, Experimentalphysik, UdS, mit Unterstützung der Landeshauptstadt Saarbrücken.

Mehr unter: www.uni-saarland.de/zeit2018

Veranstaltungsdetails

Art:
Vortrag
Datum:
27.02.2019 - 18:30 Uhr
Ort:
Filmhaus
Mainzer Straße 8
66111 Saarbrücken
Telefon:
+49 681 399297 (Kinokasse) oder +49 681 936740 (Büro)
Internet:
www.filmhaus-saarbruecken.de

Ähnliche Veranstaltungen