Nick Hornby: NippelJesus

Museumsanwärter Dave (Philipp Seidler) in Nick Hornbys "NippleJesus". (Foto: Andrea Kremper)

Museumsanwärter Dave (Philipp Seidler) in Nick Hornbys "NippleJesus". (Foto: Andrea Kremper)

Der Theatermonolog von Nick Hornby beschäftigt sich an ungewöhnlichem Ort, im Museum, mit der spannenden Frage: Was ist, und was darf die Kunst?

Dave war Türsteher, doch aus Liebe zu seiner Frau hat er sich nach einer Messerstecherei einen weniger gefährlichen Job gesucht. Jetzt ist er Museumswärter.

An seinem neuen Arbeitsplatz muss er die Bewachung eines besonderen Kunstwerks übernehmen.  Frei ab 18 Jahren! Als er die Künstlerin des provokanten Ausstellungsobjektes kennenlernt, findet Dave seinen ganz eigenen Zugang zu ihrem Kunstwerk. Mit großer Leidenschaft verteidigt er ihre Arbeit gegen jede Kritik. Doch dann fällt das Kunstwerk einem Anschlag zum Opfer. Dave ist am Boden zerstört, aber der Künstlerin scheint es zu freuen. Er versteht die Welt nicht mehr und so bleiben nicht nur für ihn die immer wieder gestellten Fragen: Was ist Kunst? Was will und was soll sie?

Mehr zu Stück und Autor

Nick Hornby hat mit dem Theatermonolog "NippleJesus" ein liebevolles und gleichzeitig witziges Plädoyer für die Freiheit der Kunst geschrieben. Es ist eine Einladung an jeden, sich mit ihr auseinander zu setzen und seinen ganz eigenen Zugang zu finden.

Nick Hornby, 1957 geboren, studierte in Cambrigde und arbeitet seit 1983 als freier Schriftsteller. Seine Romane wie "High Fidelity" oder "About a Boy" machten ihm zum Kultautor.

Weitere Informationen

Regie: Matthias Mühlschlegel
Ausstattung: Jasmin Kaege
Dramaturgie: Horst Busch
Mit: Philipp Seidler (Dave)

Veranstaltungsdetails

Art:
Theater
Datum:
13.03.2019 - 18:30 Uhr
Weitere Termine anzeigen
Ort:
Saarlandmuseum - Moderne Galerie
Bismarckstraße 11-15
66111 Saarbrücken
Telefon:
+49 681 9964234

Weitere Informationen und Tickets

Vorverkaufskasse
Tel. +49 681 3092-486
E-Mail: kasse@staatstheater.saarland
Internet: www.saarlaendisches-staatstheater.de

Abokasse
Tel. +49 681 3092 482
Besuchergruppen
Tel. +49 681 3092 484

Abendkasse
(1 Stunde vor Vorstellungsbeginn)

Staatstheater: Tel. + 49 681 3092 286
Alte Feuerwache: Tel. +49 681 3092 203
sparte4: Tel. +49 681 9590571
Congresshalle: Tel. +49 681 418 05 48

Ähnliche Veranstaltungen