St. Martinsumzüge im Wildpark

St. Martinsumzig im Wildpark: Foto: Wildpark

Die Wildpark-Akademie lädt zum gemeinsamen St. Martinsumzug ein

Im Gedenken an den heiligen St. Martin, der seinen Mantel mit einem Bettler geteilt hat, wird an diesem Tag Futter an die Tiere des Wildparks ausgeteilt.

Treffpunkt ist um 16:15 Uhr am Spielplatz des Wildpark-Saarbrückens. Mit Futter und Laterne ausgestattet geht es gemeinsam durch den Wildpark. Tiere füttern, gemeinsam Lieder singen und dem heiligen St. Martin auf seinem Pferd (Wildparkpony Lancelot) folgen. Die Esel dürfen ausgiebig gestreichelt werden. Nach einer Runde durch den Park führt der Weg retour zum Uhu-Pavillon, wo die Kinder zum Schlusssingen ihren Kinderpunch und die Martinsbrezel erhalten. Für die Eltern steht das reichhaltige Angebot des Uhu-Pavillons zu Verfügung.  Am St. Martinsfeuer lassen wir den Tag dann gemeinsam ausklingen.

 

Weitere Informationen

Die Plätze sind aus organisatorischen Gründen auf 60 Kinder plus Begleitung pro Veranstaltung begrenzt.
Der Vorverkauf beginnt Anfang September und findet nur Online statt. Bei Problemen bitte Nachricht an myriam.hill@wildpark-akademie.de

Preis pro Kind: 7,- Euro zzgl. Ticketpay-Gebühr 1,23 Euro (Erwachsene Begleitpersonen frei)

Leistungen: Führung, Futter für die Tiere, Brezel und ein Getränk für die Kinder.


Weitere Informationen gibt es unter www.wildpark-akadamie.de

Veranstaltungsdetails

Art:
Sonstiges
Datum:
07.11.2019 - 16:30 Uhr
Weitere Termine anzeigen
Ort:
Wildpark Saarbrücken
Meerwiesertalweg
66123 Saarbrücken
Telefon:
+49 681 905-2310
Internet:
http://www.saarbruecken.de/wildpark

Ähnliche Veranstaltungen