Landeshauptstadt Saarbrücken » Leben in Saarbrücken » Veranstaltungskalender » Yin Yoga & AsanaKultur: „Befreiung und Hingabe“

Yin Yoga & AsanaKultur: „Befreiung und Hingabe“

Die Veranstaltung ist bereits abgelaufen
Meditation. Foto: drubig-photo, Fotolia.com

Entdecke die Befreiung, der aus den lang anhaltenden Asanas entsteht, die so typisch für Yin Yoga sind. Yoga bedeutet heute oft ausschließlich dynamische, aktive Praktiken, bei denen nur die Hälfte unseres Körpers, die muskuläre Hälfte in Betracht gezogen wird, die "Yang–Gewebe“.

In Yin Yoga, durch das lange halten der einzelnen Asanas wird uns erlaubt die tieferen "Yin-Gewebe“ unserer Bänder, Gelenke, tiefe Faszien und sogar unsere Knochen zuzuwenden. Alle unsere Gewebe sind im Yin Yoga wichtig damit wir Vitalität und Gesundheit erreichen können. Yin ist die Ruhige Passive, Beobachtende Qualität die sooft im stressigen Alltag vergessen wird.

Durch Präsenz, Hingabe an und in den Asanas kann Befreiung erlebt werden.

Weitere Informationen

Die zwei Kurse finden eden Mittwoch von 18 bis 19 Uhr und 19.30 bis 20.30 Uhr statt. Beide Stunden können besucht werden, da sie inhaltlich verscheiden sind.

Bitte bequeme Kleidung und Socken, Yogamatte, Schal, Tuch, und Decke mitbringen.

15 Euro/Stunde, Zehnerkarte 140 Euro. Kontakt: Per Löthman +49 163 4772223

 

Veranstaltungsdetails

Art:
Seminar / Workshop
Datum (abgelaufen):
07.03.2018 - 18:00 Uhr bis 08.03.2018 - 20:30 Uhr
Ort:
3RAUM
Heinrich-Böcking-Straße 21
66121 Saarbrücken

Ähnliche Veranstaltungen