Kunstpreis Robert Schuman

Die Veranstaltung ist bereits abgelaufen

Vom 18. Januar bis 4. März 2018 ist der Kunstpreis Robert Schuman in Metz zu Gast, in verschiedenen Austellungsorten wie der Arsenal, die Kunsthochschule Lothringens, ESAL und Saint-Pierre-Aux-Nonnains.

Entdecken Sie in drei Hochburgen der Metzer Kultur die Werke von 16 zeitgenössischen Künstlern aus der Großregion und Vertretern der 4 Städte des Städtenetzes QuattroPole, Luxemburg, Metz, Saarbrücken und Trier. Sie alle bewerben sich um die 13. Auflage des Kunstpreises Robert Schuman als Sprungbrett zu einer internationalen Karriere.

Die Stadt Metz in Partnerschaft mit der Kunsthochschule Lothringens, ESAL und der Cité musicale-Metz.

Einladung Kunstpreis Robert Schuman 2018

Einladung Kunstpreis Robert Schuman 2018

Künstler und Ausstellungskuratoren

Luxemburg
Justine Blau
Chantal Maquet
Mary-Audrey Ramirez
Daniel Wagener

Ausstellungskuratorin : Fanny Weinquin

Saarbrücken
Katharina Hinsberg
Gertrud Riethmüller
François Schwamborn
Thilo Seidel

Ausstellungskuratoren :
Andrea Jahn und Kamila Kolesniczenko

Metz
François Bellabas
Morgane Britscher
François Génot
Julie Luzoir

Ausstellungskuratorin : Nathalie Filser

Trier
Klaus Maßem
Werner Müller
Matthias Platz
Salman Rezaï

Ausstellungskurator : Sebastian Böhm

Ausstellungsorte und Öffnungszeiten

Di.-Sa. 13 - 18 Uhr
So. 14 - 18 Uhr

Arsenal - Cité musicale-Metz
3, Avenue Ney
57000 Metz

Ecole Supérieure d'Art de Lorraine
1, rue de la Citadelle
57000 Metz

Saint-Pierre-Aux-Nonnains
1, rue de la Citadelle
57000 Metz

Veranstaltungsdetails

Art:
Ausstellung
Datum:
09.02.2018 - 13:00 Uhr bis 09.02.2018 - 18:00 Uhr
Ort:
Verschiedene Veranstaltungsorte in Metz