Landeshauptstadt Saarbrücken » Leben in Saarbrücken » Veranstaltungskalender » Saarbrücker Jazzfestival: Konzert für Emil Mangelsdorff mit Wilson de Oliveira & Freunden

Saarbrücker Jazzfestival: Konzert für Emil Mangelsdorff mit Wilson de Oliveira & Freunden

Emil-Mangelsdorff©Walter-Gehring

Emil-Mangelsdorff©Walter-Gehring

Emil Magelsdorff zählt zu den profiliertesten Solisten und Komponisten des deutschen Jazz. 1925 geboren, ist er einer der wichtigsten Zeitzeugen für die Entwicklung des Jazz in Deutschland seit dem Ende des zweiten Weltkrieges. Nach Saarbrücken kommt er mit einer Rhein-Main All Star Band, die mit dem bulgarischen Startrompeter Mihail Yossifov zum Sextet erweitert wird.

Wilson de Oliveira ist 1945 in Montevideo in Uruguay geboren. Er spielt Klarinette und Saxophon. John Coltrane ist sein Vorbild, dessen Stücke er immer wieder gerne spielt. Sebastian Laverny ist ein ausgezeichneter Pianist, Dirigent und Komponist. Er leitet Orchester und Chor des Mainzer Staatstheaters, hat sich aber auch dem Jazz verschrieben.

Eintrittspreis: 24 Euro / 18 Euro

Veranstaltungsdetails

Art:
Konzert
Datum:
26.10.2017 - 20:00 Uhr
Ort:
Funkhaus Halberg
Am Halberg 6
66100 Saarbrücken
Telefon:
+49 681 93699-44
Internet:
http://www.sr-online.de
Internet:
Zur Veranstaltungswebsite

Ähnliche Veranstaltungen