Kultur- und Reiseprogramm 60+

Die Landeshauptstadt bietet jedes Jahr ein Reiseprogramm speziell für Seniorinnen und Senioren. 

Tages- und Mehrtagesfahrten im zweiten Halbjahr

Stadtansichten von Saarbrücken

Blick auf das Saarbrücker Staatstheater mit Saarbrücken-Wappen

Das Amt für soziale Angelegenheiten der Landeshauptstadt Saarbrücken hat für das zweite Halbjahr 2015 wieder eine umfangreiche und interessante Auswahl von Informations- und Bildungsreisen für Seniorinnen und Senioren 60 + zusammengestellt. 

Eine der ersten Fahrten hat am 30. Juli die Wallonie/Belgien zum Ziel. Weitere Fahrten führen nach Wiesbaden, in den Luisenpark, das Maastal, Karlsruhe, Bonn, Dresden, in die Champagne und schließlich zum Weihnachtsmarkt nach Straßburg. Wieder besonders spannend werden die Fahrten mit dem ICE/TGV nach Paris, wo unter sachkundiger Führung die Stadt sowohl zu Fuß als auch mit der Metro erkundet wird.

Interessierte Bürgerinnen und Bürger erhalten das Programm mit Reise- und Kulturangeboten für Seniorinnen und Senioren kostenlos an der Rathausinfo im Rathaus St. Johann, beim städtischen Amt für soziale Angelegenheiten, Haus Berlin, Zimmer 427, und als Download hier.

Broschüre und Anmeldeformular

Hier können Sie das Programm und das Anmeldeformular herunterladen.

Weitere Informationen

Landeshauptstadt Saarbrücken, Amt für soziale Angelegenheiten, Haus Berlin, Kohlwaagstraße 4, Tel. +49 681 905-3486.