Landeshauptstadt Saarbrücken » Kultur » Museen und Galerien » Europäische Kinder- und Jugendbuchmesse

Europäische Kinder- und Jugendbuchmesse

„Bücher bauen Brücken“

Kinder lesen gemeinsam ein Buch (Foto: Rido/shutterstock)

Kinder lesen gemeinsam ein Buch (Foto: Rido/shutterstock)

Die Europäische Kinder- und Jugendbuchmesse bleibt auch weiterhin ihrer Philosophie und ihrer Zielsetzung treu, eine Kommunikationsbühne zu sein, die Leseförderungs- und literarische Bildungsprogramme vorstellt und vermittelt.

Vier Tage lang sind Autoren und Bilderbuchillustratoren aus ganz Europa zu Gast und stellen sich und ihr Werk in mehrsprachigen Lesungen und Workshops vor. Gesprächsrunden mit Künstlern und Experten, ein erlebnisreiches Rahmenprogramm in den Nachmittagsstunden und zahlreiche Veranstaltungen im Vorfeld der Buchmesse gesellen sich dazu.

Themenschwerpunkt "Entdeckung!"

Die Buchausstellung im großen Konzertsaal der Alten Kirche wird konzipiert als Erlebnisraum Buch, in dem alters- und themenspezifische Leseinseln zum Verweilen und Schmökern einladen.

Der inhaltliche Themenschwerpunkt in diesem Jahr trägt das Motto "Entdeckung!" Zu erleben gibt es vorrangig Bücher, in denen kleine und große Entdeckungen gemacht oder beschrieben werden, ebenso wie eine Vielzahl neuentdeckter Illustratoren und Autoren.

Weitere Informationen unter www.buchmesse-saarbruecken.eu

Veranstaltungsdetails

Art:
Kinder und Jugend
Datum:
26.09.2019 - 10:00 Uhr
Weitere Termine anzeigen
Ort:
Alte evangelische Kirche St. Johann
Evangelisch-Kirch-Straße 27
66111 Saarbrücken

Ähnliche Veranstaltungen