Landeshauptstadt Saarbrücken » Tourismus » Gruppenangebote » Tagesfahrten » Das leuchtende Metz u. Schloss Pange

Das leuchtende Metz u. Schloss Pange

Stadtführung in Metz mit Besichtigung der Kathedrale, Besuch von Schloss Pange und Führung durch den Schlossgarten.

Metz

Viele Namen hat die Hauptstadt Lothringens, so z.B. „leuchtende Stadt“ oder „une ville de jardins“ - Gartenstadt. Seit der Antike haben hier Kulturen und Zivilisationen ihre Spuren hinterlassen. Besonders auffallend ist der goldgelbe Stein von Jaumont, der die Stadtkulisse prägt. Das stolze Kirchenschiff der berühmten Stefanskathedrale überragt die City und ist bei der Anfahrt schon von weitem zu sehen. Die Kathedrale besitzt wunderschöne Kirchenfenster, die von berühmten Künstlern wie Marc Chagall geschaffen wurden. Das historische Stadtbild mit mittelalterlichen Bauwerken, früheren Befestigungsanlagen, Palästen und Plätzen lädt zum ausgiebigen Bummel ein.

Am Nachmittag besuchen Sie Schloss Pange aus dem 18. Jh. Der Schlossgarten, ein wahres Kleinod der Gartenkunst, ist Teil der „Gärten ohne Grenzen“. Der Blick auf den Park zählt zu den schönsten im Département Moselle. Geführt Sie werden von einem Mitglied der Adelsfamilie, die das Schloss noch bewohnt.

Tagesfahrt (für Gruppen ab 10 Personen)

  • Dauer:
    8 Stunden
  • Termine:
    ganzjährig auf Anfrage
  • Schloss Pange:
    von Mai bis Oktober
  • Buchung:
    bis 14 Tage vor Anreise
  • Preis:
    ab 11,- € pro Person*
    ab 33,- € pro Person inkl. Mittagessen* 
    (*Preis bei 30 Personen zzgl. Bustransfer)
  • Leistungen:
    - Reiseleitung ab Saarbrücken
    - Stadtführung in Metz
    - Besichtigung der Kathedrale
    - Führung Schloss Pange (Mai -Okt.)

 

Reservierung / Information

Kongress- und Touristik Service Gruppenreisen/Stadtführungen
Bahnhofstraße 31 / Diskonto-Hochhaus
66111 Saarbrücken

Telefon: +49 681 9380917
Fax: +49 681 9380938
E-Mail: gruppen.info@kontour.de

Logo Kontour